Gimp-2-Buch zu verlosen

Gimp-2-Buch zu verlosen
12.12.2008 12:04

Gelegentlich schicken uns Verlage Bücher, die wir an unsere Leser verlosen können. Diesmal wäre Michael Walders "Praxisworkshop Gimp 2" von O'Reilly im Angebot. Das Buch richtet sich an Praktiker und Einsteiger und zeigt mit vielen Bildern, wie Gimp aufgebaut ist, wie man Farben mit Hilfe von Histogrammen korrigiert, mit Ebenen arbeiten und mit RAW-Fotos umgeht. Außerdem lernt der Anwender, wie er bestimmte Ausschnitte im Bild markiert und welche Filter und Werkzeuge es gibt.

Interessenten schreiben einfach (angemeldet! wegen der E-Mail-Adresse) einen Kommentar oder schicken eine Mail an moderatoren @ linux-community .de. Den Gewinner verkünden wir im Laufe der nächsten Woche ebenfalls in den Kommentaren.

Praxisworkshop Gimp 2

Alles Ausklappen

Kommentare
Ziehung beginnt...
Kristian Kißling, Mittwoch, 17. Dezember 2008 14:00:21
Ein/Ausklappen
-
Herzlichen Glückwunsch...
Kristian Kißling, Mittwoch, 17. Dezember 2008 14:08:56
Ein/Ausklappen
-
Re: Herzlichen Glückwunsch...
Lars S., Sonntag, 21. Dezember 2008 00:45:24
Ein/Ausklappen

Donato Stefanelli, Mittwoch, 17. Dezember 2008 13:43:56
Ein/Ausklappen
Haben will!!
Thomas St.Pierre, Mittwoch, 17. Dezember 2008 08:45:53
Ein/Ausklappen
Gimp-Buch
Thomas Schäfer, Montag, 15. Dezember 2008 21:09:03
Ein/Ausklappen
Dieses Buch könnte hier Mehreren zu gute kommen
Arno Grümer, Montag, 15. Dezember 2008 15:09:18
Ein/Ausklappen
Gimp-2-Buch
Nikolaus Schneider, Montag, 15. Dezember 2008 14:06:21
Ein/Ausklappen
Tolle Sache...
Lars S., Montag, 15. Dezember 2008 00:05:41
Ein/Ausklappen
Brauchbar
Wolfgang Völker, Samstag, 13. Dezember 2008 17:24:47
Ein/Ausklappen
Schönes Buch
samuel m, Samstag, 13. Dezember 2008 10:22:38
Ein/Ausklappen
-
Re: Schönes Buch
Heinz-Stefan Neumeyer, Samstag, 13. Dezember 2008 11:49:32
Ein/Ausklappen

679 Hits
Wertung: 192 Punkte (28 Stimmen)

Infos zum Autor

Kristian Kißling

Kristian Kißling

Wenn Kristian Kißling nicht gerade für die LinuxCommunity schreibt, arbeitet er als Redakteur bei der Zeitschrift EasyLinux und als Chefredakteur für den Ubuntu User. Am liebsten beschäftigt er sich mit Multimedia- und Unterhaltungssoftware im weiteren Sinne und mit neuer Open-Source-Software, die überraschende Fähigkeiten zeigt.

Zum Blog von Kristian Kißling →