CMake "Could NOT find KdeMultimedia"

CMake "Could NOT find KdeMultimedia"
20.07.2010 21:20

Das ist wieder mal ein typischer Blog-Eintrag, um etwas schnell wieder zu finden wenn ich es suche. Ich bin in den letzten Monaten immer wieder mal auf das Problem gestoßen, dass ein Programm zum Kompilieren gerne die KDE-Multimedia-Bibliotheken gehabt hätte:

Could NOT find KdeMultimedia (missing: KDEMULTIMEDIA_LIBRARIES)

Da es unter OpenSuse ein Paket kdemultimedia4 gibt, habe ich dann jeweils versucht kdemultimedia4-devel zu installieren, aber ein solches Paket gibt es nicht. Hinter den KdeMultimedia-Bibliotheken verbergen sich zwei kleine aber nützliche Bibliotheken für den CD-Zugriff und den CDDB-Zugriff, die libkcddb.so und die libkcompactdisc.so.

Abhilfe schafft somit unter OpenSuse der Befehl

sudo zypper install libkcompactdisc4-devel libkcddb4-devel

Jetzt werde ich es bestimmt nicht mehr vergessen... :-)


Kommentare

Infos zum Autor

Marcel Hilzinger

Marcel Hilzinger

Marcel Hilzinger arbeitet als Redakteur für die Zeitschriften LinuxUser und EasyLinux. Am liebsten schreibt er Artikel zu netten Gadgets oder Multimedia-Software. In seiner Freizeit spielt er gerne Kicker.

Zum Blog von Marcel Hilzinger →