Admin-Magazin - 01/2010

title_2010_01

Netzwerke

Software & Know-how

Linux hat sich als zuverlässige Basis für Netzwerk-Server etabliert und gewinnt ständig weitere Anhänger. Das ADMIN 01/2010 stellt praktische Tools und Technologien für den Administrator von Servern und Netzwerken vor. Der Sonderteil für Admins in heterogenen Welten baut Brücken zwischen Windows und Linux. Inhalt

Remote Login

Der bequeme Admin wandert nicht durch die Büros, sondern holt sich den entfernten Desktop auf den Schirm.

Sicheres Login
Mit kryptographischen Schlüsseln auf dem Server einloggen.

Virtueller Desktop
Desktop zum Mitnehmen: X2go 3.0.

Grafischer Terminalserver NX
Welchen Plan verfolgt Google mit seiner NX-Implementierung?

Monitoring

Selbst der zuverlässigste Server fällt irgendwann einmal aus. Monitoring hilft Probleme frühzeitig erkennen.

Ourmon
Kleines Tool überwacht Netzwerk-Traffic.

Nagios-Plugin
Check_mk steigert in großen Nagios-Installationen die Performance.

E-Mail

Der Brot-und-Butter-Dienst im Internet: Im Dilemma zwischen Spam und der Anforderung an Zuverlässigkeit.

Postfix 2.6.2
Alle neuen Features des Mailservers im Überblick.

Postfix im Cluster
Multiple Instanzen beschleunigen den Postfix 2.6.

Spam-Domains sperren
Knujon unternimmt rechtliche Schritte
gegen das Spam-Problem.

Spam-Adressen per Brute Force
Sicherheitslücke im E-Mail-Dienst von T-Online. Dichtung oder Wahrheit?

Voice-Over-IP

Telefonie übers Internet liegt im Trend. Immer mehr Unternehmen stellen ihre Infrastruktur auf VoIP um.

Asterisk
VoIP-Telefonanlage mit Asterisk einrichten.

Freeswitch
Die Asterisk-Alternative.

Netzwerk

Als klassisches Netzwerkbetriebssystem wartet Linux mit immer neuen Innovationen auf.

Iptables-NFQueue
Paketwarteschlangen im Userspace bearbeiten.

Schnelles Ethernet
In 30 Jahren vom Koaxialkabel zum 10-Gigabit-Netzwerk.

Bonding
Netzwerkkarten und Switches redundant verwenden.

Wondershaper
Bandbreitenkontrolle einfach gemacht mit Wondershaper.

Apache WebDAV
Mit WebDAV Inhalte auf den Webserver laden und bearbeiten.

Directory Server 389
Ein neuer Konkurrent für die etablierte Lösung Open LDAP?

Security

Ungeschützt sollten Rechner nicht im Internet stehen. Wir stellen Lösungen vor, die Ihre Server absichern.

Vulnerability Scanning
Schwachstellen mit Open VAS aufspüren.

Samhain
Intrusion Detection mit Samhain.

Eigene Zertifikatsstelle
SSL-Zertifikate mit Open CA verwalten.

SE-Linux-Sandbox
Programme mit der SE-Linux-Sandbox absichern.

Windows

Praktische Workshops für Administratoren von Linux- und Windows-Netzen überbrücken die Kluft der Systeme.

Powershell
Unix-Commandline-Power für Windows-Administratoren.

Opsi
Windows-Clients zentral von Linux aus verwalten.

Cups mit Windows
Netzwerk-Drucker mit Windows nutzen.

Auf der Heft-DVD: die neue Version 12 von Red Hats Community-Linux Fedora


Inhaltsverzeichnis:

Aktuelle Fragen

Server antwortet mit falschem Namen
oin notna, 21.07.2014 19:13, 1 Antworten
Hallo liebe Community, Ich habe mit Apache einen Server aufgesetzt. Soweit, so gut. Im Heimnet...
o2 surfstick software für ubuntu?
daniel soltek, 15.07.2014 18:27, 1 Antworten
hallo zusammen, habe mir einen o2 surfstick huawei bestellt und gerade festgestellt, das der nic...
Öhm - wozu Benutzername, wenn man dann hier mit Klarnamen angezeigt wird?
Thomas Kallay, 03.07.2014 20:30, 1 Antworten
Hallo Team von Linux-Community, kleine Zwischenfrage: warum muß man beim Registrieren einen Us...
openSUSE 13.1 - Login-Problem wg. Fehler im Intel-Grafiktreiber?
Thomas Kallay, 03.07.2014 20:26, 8 Antworten
Hallo Linux-Community, habe hier ein sogenanntes Hybrid-Notebook laufen, mit einer Intel-HD460...
Fernwartung für Linux?
Alfred Böllmann, 20.06.2014 15:30, 7 Antworten
Hi liebe Linux-Freunde, bin beim klassischen Probleme googeln auf www.expertiger.de gestoßen, ei...