wattOS R7.5 veröffentlicht

wattOS R7.5 veröffentlicht

Mehr Watt

Tim Schürmann
10.10.2013 Die leichtgewichtige und ressourcenschonende Linux-Distribution wattOS ist in Version R7.5 erschienen. Sie basiert auf Ubuntu 13.04 und kommt wahlweise mit LXDE- oder MATE-Desktop.

Zusätzlich gibt es noch eine Microwatt-Version, die noch einmal weniger Ressourcen beansprucht. Anders als bei Ubuntu kommt als Browser Chromium zum Einsatz (Midori bei Microwatt), im Hintergrund werkelt der Kernel 3.8.0.

Neu in der Version R7.5 sind unter anderem der erwähnte MATE-Desktop, das Lubuntu Software Center und eine bessere Sprachunterstützung. Abiword und Gnumeric wurden zudem entfernt. Eine Liste mit allen Neuerungen finden sich in den Release-Notes.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Probleme mit der Maus
Thomas Roch, 21.02.2017 13:43, 1 Antworten
Nach 20 Jahren Windows habe ich mich zu Linux Ubuntu probeweise durchgerungen!!! Installation - k...
KWin stürzt ab seit Suse Leap 42.2
Wimpy *, 21.02.2017 09:47, 3 Antworten
OpenSuse 42.2 KDE 5.8.3 Framework 5.26.0 QT 5.6.1 Kernel 4.4.46-11-default 64-bit Open-GL 2....
Shell-Befehl zur Installation von Scanner-Treiber
Achim Zerrer, 15.02.2017 12:13, 10 Antworten
Hallo, ich habe Einen Brother Drucker mit Scanner. Nachdem ich mit Hilfe der Community den Druck...
kiwix öffnet ZIM Datei nicht
Adrian Meyer, 13.02.2017 18:23, 1 Antworten
Hi, ich nutze Zim Desktop für mein privates Wiki. Fürs Handy habe ich mir kiwix heruntergelade...
registration
Brain Stuff, 10.02.2017 16:39, 1 Antworten
Hallo, Das Capatcha auf der Registrierungsseite von linux-community ist derartig schlecht gema...