Debian ganz aktuell

siduction 2012.1 RC1 - Desperado

siduction 2012.1 RC1 - Desperado

Ferdinand Thommes
17.05.2012 Die debian-basierte Distribution siduction hat ihre erste Veröffentlichung im Jahr 2012 herausgegeben. Es handelt sich um einen Release-Kandidaten für 2012.1 - Desperado

siduction ist eine auf dem 'Unstable'-Zweig von Debian bassierende Live-CD/DVD mit Installer. Das Release umfasst die Desktops KDE 4.8.3, XFCE 4.8 und LXDE, jeweils in 32- und 64-bit Versionen. Während des LinuxTag in Berlin nächste Woche wird im Rahmen einer Release-Party am 25.05 mit dem noch jungen Desktop Environment Razor-Qt ein weiterer Flavour dazukommen.

Weitere Spezifikationen sind bitte den Release Notes zu entnehmen. Die Images stehen ab sofort zum Download bereit.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Artikelsuche
Erwin Ruitenberg, 09.10.2014 07:51, 1 Antworten
Ich habe seit einige Jahre ein Dugisub LinuxUser. Dann weiß ich das irgendwann ein bestimmtes Art...
Windows 8 startet nur mit externer Festplatte
Anne La, 10.09.2014 17:25, 4 Antworten
Hallo Leute, also, ich bin auf folgendes Problem gestoßen: Ich habe Ubuntu 14.04 auf meiner...
Videoüberwachung mit Zoneminder
Heinz Becker, 10.08.2014 17:57, 0 Antworten
Hallo, ich habe den ZONEMINDER erfolgreich installiert. Das Bild erscheint jedoch nicht,...
internes Wlan und USB-Wlan-Srick
Gerhard Blobner, 04.08.2014 15:20, 2 Antworten
Hallo Linux-Forum: ich bin ein neuer Linux-User (ca. 25 Jahre Windows) und bin von WIN 8 auf Mint...
Server antwortet mit falschem Namen
oin notna, 21.07.2014 19:13, 1 Antworten
Hallo liebe Community, Ich habe mit Apache einen Server aufgesetzt. Soweit, so gut. Im Heimnet...