Debian ganz aktuell

siduction 2012.1 RC1 - Desperado

siduction 2012.1 RC1 - Desperado

Ferdinand Thommes
17.05.2012 Die debian-basierte Distribution siduction hat ihre erste Veröffentlichung im Jahr 2012 herausgegeben. Es handelt sich um einen Release-Kandidaten für 2012.1 - Desperado

siduction ist eine auf dem 'Unstable'-Zweig von Debian bassierende Live-CD/DVD mit Installer. Das Release umfasst die Desktops KDE 4.8.3, XFCE 4.8 und LXDE, jeweils in 32- und 64-bit Versionen. Während des LinuxTag in Berlin nächste Woche wird im Rahmen einer Release-Party am 25.05 mit dem noch jungen Desktop Environment Razor-Qt ein weiterer Flavour dazukommen.

Weitere Spezifikationen sind bitte den Release Notes zu entnehmen. Die Images stehen ab sofort zum Download bereit.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Leap 42.1 und LibreOffice
Heinz Kolbe, 09.02.2016 21:54, 0 Antworten
Moin moin, auf meinem Notebook habe ich Leap 42.1 und Win 10 installiert. Alles läuft rund nur...
Tails Update
Val Lerie, 11.01.2016 10:51, 0 Antworten
Hallo zusammen, updaten > update Speichern unter > Persistent nicht möglich, mit der Meldung;...
Recoll
Jürgen Heck, 20.12.2015 18:13, 4 Antworten
Wie kann man mit Recoll nach bestimmten Zeichen/Satzzeichen bzw. Zeichenkombinationen suchen, z....
Wings Platinum 4 auf Linux?
Bodo Steguweit, 18.12.2015 11:37, 4 Antworten
Hallo in die Runde ich nutze für meine Diashows Wings Platinum 4 als Diareferent. Arbeite jetzt...
Bandbreite regulieren
Georg Armani, 25.11.2015 16:50, 1 Antworten
Hallo, ich bin ein Neuling in Sachen Linux und hoffe auf Hilfe. Ich habe zwei Windows Rechner...