siduction 2012.1 RC1 - Desperado

siduction 2012.1 RC1 - Desperado

Debian ganz aktuell

Ferdinand Thommes
17.05.2012 Die debian-basierte Distribution siduction hat ihre erste Veröffentlichung im Jahr 2012 herausgegeben. Es handelt sich um einen Release-Kandidaten für 2012.1 - Desperado

siduction ist eine auf dem 'Unstable'-Zweig von Debian bassierende Live-CD/DVD mit Installer. Das Release umfasst die Desktops KDE 4.8.3, XFCE 4.8 und LXDE, jeweils in 32- und 64-bit Versionen. Während des LinuxTag in Berlin nächste Woche wird im Rahmen einer Release-Party am 25.05 mit dem noch jungen Desktop Environment Razor-Qt ein weiterer Flavour dazukommen.

Weitere Spezifikationen sind bitte den Release Notes zu entnehmen. Die Images stehen ab sofort zum Download bereit.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

added to access control list
Ingrid Kroll, 27.03.2018 07:59, 10 Antworten
Hallo allerseits, bin einfache Nutzerin und absolut Linux-unwissend............ Beim ganz norm...
Passwortsicherheit
Joe Cole, 15.03.2018 15:15, 2 Antworten
Ich bin derzeit selbständig und meine Existenz hängt am meinem Unternehmen. Wahrscheinlich verfol...
Brother drucker einrichten.
Achim Zerrer, 13.03.2018 11:26, 1 Antworten
Da mein Rechner abgestürzt war, musste ich das Betriebssystem neu einrichten. Jetzt hänge ich wi...
Internet abschalten
Karl-Heinz Hauser, 20.02.2018 20:10, 2 Antworten
In der Symbolleiste kann man das Kabelnetzwerk ein und ausschalten. Wie sicher ist die Abschaltu...
JQuery-Script läuft nicht mit Linux-Browsern
Stefan Jahn, 16.02.2018 12:49, 2 Antworten
Hallo zusammen, ...folgender goldener Code (ein jQuery-Script als Ergebnis verschiedener Exper...