Debian ganz aktuell

siduction 2012.1 RC1 - Desperado

siduction 2012.1 RC1 - Desperado

Ferdinand Thommes
17.05.2012 Die debian-basierte Distribution siduction hat ihre erste Veröffentlichung im Jahr 2012 herausgegeben. Es handelt sich um einen Release-Kandidaten für 2012.1 - Desperado

siduction ist eine auf dem 'Unstable'-Zweig von Debian bassierende Live-CD/DVD mit Installer. Das Release umfasst die Desktops KDE 4.8.3, XFCE 4.8 und LXDE, jeweils in 32- und 64-bit Versionen. Während des LinuxTag in Berlin nächste Woche wird im Rahmen einer Release-Party am 25.05 mit dem noch jungen Desktop Environment Razor-Qt ein weiterer Flavour dazukommen.

Weitere Spezifikationen sind bitte den Release Notes zu entnehmen. Die Images stehen ab sofort zum Download bereit.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Empfehlung gesucht Welche Dist als Wirt für VM ?
Roland Fischer, 31.07.2015 20:53, 0 Antworten
Wer kann mir Empfehlungen geben welche Distribution gut geeignet ist als Wirt für eine VM für Win...
Plugins bei OPERA - Linux Mint 17.1
Christoph-J. Walter, 23.07.2015 08:32, 2 Antworten
Beim Versuch Video-Sequenzen an zu schauen kommt die Meldung -Plug-ins und Shockwave abgestürzt-....
Wird Windows 10 update/upgrade mein Grub zerstören ?
daniel s, 22.07.2015 08:31, 5 Antworten
oder rührt Windows den Bootloader nicht an? das ist auch alles was Google mir nicht beantw...
Z FUER Y UND ANDERE EINGABEFEHLER AUF DER TASTATUR
heide marie voigt, 10.07.2015 13:53, 2 Antworten
BISHER konnte ich fehlerfrei schreiben ... nun ist einiges drucheinander geraten ... ich war bei...
PCLinuxOS lässt sich nicht installieren
Arth Lübkemann, 09.07.2015 18:53, 6 Antworten
Hallo Leute, ich versuche seit geraumer Zeit das aktuelle PCLinuxOS KDE per USB Stick zu insta...