openSUSE ändert Entwicklungsmodell

openSUSE ändert Entwicklungsmodell

Aus openSUSE Factory wird ein Rolling Release

Tim Schürmann
29.07.2014 Wer einen Ausblick auf die kommende openSUSE-Version erhaschen wollte, musste bislang die Entwicklerversion namens Factory installieren. Genau diese Fassung wandeln die openSUSE-Macher jetzt in eine neue vollwertige Distribution um, die nach dem Rolling-Release-Prinzip funktioniert.

Als Rolling Release bezeichnet man eine Distribution, die sich immer auf dem neuesten Stand hält und dabei aktuelle Software nutzt. Im Idealfall müssen Anwender nie wieder eine neue Version der Distribution installieren, sondern nur noch Updates einspielen.

Die openSUSE-Macher wandeln jetzt ihre Distribution openSUSE Factory in ein solches Rolling Release um. Nutzer sollen dabei eine getestete, zuverlässige und auf dem neuesten Stand befindliche Distribution erhalten. Bislang diente openSUSE Factory als Entwicklungsversion für die nächste große openSUSE-Version, die folglich auch fehlerhafte Programmpakete enthalten konnte. Damit das nicht mehr passiert, müssen Pakete ab sofort eine mehrstufige Qualitätsprüfung durchlaufen. Zentrales Element ist dabei das Testing-Framework openQA.

Der Strategiewechsel soll den Stabilisierungsprozess für die jeweils nächste große openSUSE-Version verkürzen. Zudem würden die Vorabversionen in Form von Pre-Releases und Milestones wegfallen. Des Weiteren soll das neue Modell die Zuständigkeiten besser zwischen Maintainern, Testern und Anwendern ausbalancieren.

Die Umstellung selbst ist bereits erfolgt: Wer jetzt openSUSE Factory installiert, erhält automatisch schon das Rolling Release. Mit Tumbleweed gibt es übrigens noch eine weitere Rolling-Release-Variante von openSUSE. Diese aktualisiert allerdings nur ausgewählte Pakete, verfolgt ein leicht anderes Ziel und bleibt deshalb auch zukünftig erhalten.

Die neue Strategie für openSUSE Factory (Quelle: openSUSE)

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Huawei
Pit Hampelmann, 13.12.2017 11:35, 1 Antworten
Welches Smartphone ist für euch momentan das beste? Sehe ja die Huawei gerade ganz weit vorne. Bi...
Fernstudium Informatik
Joe Cole, 12.12.2017 10:36, 2 Antworten
Hallo! habe früher als ich 13 Jahre angefangen mit HTML und später Java zu programmieren. Weit...
Installation Linux mint auf stick
Reiner Schulz, 10.12.2017 17:34, 3 Antworten
Hallo, ich hab ein ISO-image mit Linux Mint auf einem Stick untergebracht Jetzt kann ich auch...
Canon Maxify 2750 oder ähnlicher Drucker
Hannes Richert, 05.12.2017 20:14, 4 Antworten
Hallo, leider hat Canon mich weiterverwiesen, weil sie Linux nicht supporten.. deshalb hier die...
Ubuntu Server
Steffen Seidler, 05.12.2017 12:10, 1 Antworten
Hallo! Hat jemand eine gute Anleitung für mich, wie ich Ubuntu Server einrichte? Habe bisher...