openQRM 4.8 veröffentlicht

openQRM 4.8 veröffentlicht

Mehr als "nur" Cloud Computing

Matt Rechenburg
04.04.2011 Das openQRM-Team kündigt die openQRM Version 4.8 an, die viele neue Funktionen für automatisiertes Rechenzentrumsmanagement und umfangreiche Verbesserungen der Basisplattform mit sich bringt.

Die Highlights der neuen Version:

  • Das "Remote VM Console"-Plugin (gesponsort von openQRM Enterprise), das openQRM mit NoVNC integriert und direkten Zugang zu den Konsolen der virtuellen Maschinen ermöglicht
  • Unterstützung für OpenVZ als zusätzliche Virtualisierungstechnologie in openQRM (neben Citrix XenServer, KVM, LXC, Virtualbox, VMWare und Xen)
  • "Live-Migration" von virtuellen Maschinen ist nun implementiert für KVM, Xen und OpenVZ
  • Zur automatischen VLAN-Verwaltung benutzt openQRM nun Open vSwitch
  • Ein überarbeitetes Nagios-Plugin und eine initiale Integration mit Icinga erlauben eine noch einfachere Konfiguration der System- und Servicec-Checks
  • Das neue "DRBD MC"-Plugin, das Linbit's DRBD Management Console in openQRM einbettet, bietet eine benutzerfreundliche Möglichkeit zur Erstellung hochverfügbarer Dienste (via Pacemaker/Corosync/Heartbeat)

Mehr Details zum openQRM 4.8 Release finden Sie im Changelog.
Die neue openQRM Version 4.8 ist ab sofort unter der GPLv2-Lizenz frei verfügbar zum Download unter :

https://sourceforge.net/projects/openqrm/files/openQRM-4.8/.

Das Subversion-Repository des openQRM-Projekts wurde ebenfalls auf den Stand des 4.8 Releases aktualisiert.
Dank geht an das Team der openQRM Enterprise GmbH für die Bereitstellung von Entwicklungs- und QA-Ressourcen und für das Sponsoring der neuen Plugins. Ein weiteres großes "Dankeschön" geht an die Mitglieder der openQRM-Community für die vielen nützlichen Beiträge und Bug-Reports.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

WLan mit altem Notebook funktioniert nicht mehr
Stefan Jahn, 22.08.2017 15:13, 0 Antworten
Ich habe ein altes Compaq-6710b Notebook mit Linux Mint Sonya bei dem WLan neulich noch funktioni...
Würde gerne openstreetmap.de im Tor-Browser benutzen, oder zu gefährlich?
Wimpy *, 21.08.2017 13:24, 2 Antworten
Im Tor-Netzwerk (Tor-Browser) kann ich https://www.openstreetmap.de/karte.html# nicht nutzen....
Samsung VG-KBD1500 - Bluetooth-Tastatur mit Touchpad mit Xubuntu 16.04.2 LTS
Linux- & BSD-UserGroup im Weserbergland, 16.08.2017 19:16, 0 Antworten
Bin grad mit "meinem Latein am Ende" darum hier mal so in den Raum geworfen. Samsung VG-KBD1500 -...
Tails verbindet nicht mit WLan
Georg Vogel, 30.07.2017 15:06, 5 Antworten
Hallo zusammen! Habe mir von Linux Mint aus einen Tails USB-Stick erstellt. Läuft soweit gut,...
Genivi for Raspberry Pi 3
Sebastian Ortmanns, 28.07.2017 10:37, 1 Antworten
I try to build a Genivi Development Platform for Rasberry Pi 3. But I always get the failures bel...