Fehlerbereinigte Fotoverwaltung

Digikam
Digikam

digiKam Software Collection 3.4.0 ist da

Tim Schürmann
06.09.2013 Die neue Version der Fotoverwaltung und Bildverarbeitung erhielt hauptsächlich nur Fehlerkorrekturen.

So soll jetzt unter anderem die Gesichtserkennung funktionieren, sich einige Farbwerkzeuge nicht mehr aufhängen und die Komponente Face Man nicht mehr den kompletten Hauptspeicher des Computers in Beschlag nehmen. Darüber hinaus haben die Entwickler die Vorgaben für die Rauschunterdrückung verändert. Die neue Version 3.4.0 besitzt zudem einen verbesserten Unterbau, der besser Mehrkern-Prozessoren unterstützen und somit die Verarbeitungszeiten reduzieren soll.

Ähnliche Artikel

Kommentare