Fehlerbereinigte Fotoverwaltung

Digikam
Digikam

digiKam Software Collection 3.4.0 ist da

Tim Schürmann
06.09.2013 Die neue Version der Fotoverwaltung und Bildverarbeitung erhielt hauptsächlich nur Fehlerkorrekturen.

So soll jetzt unter anderem die Gesichtserkennung funktionieren, sich einige Farbwerkzeuge nicht mehr aufhängen und die Komponente Face Man nicht mehr den kompletten Hauptspeicher des Computers in Beschlag nehmen. Darüber hinaus haben die Entwickler die Vorgaben für die Rauschunterdrückung verändert. Die neue Version 3.4.0 besitzt zudem einen verbesserten Unterbau, der besser Mehrkern-Prozessoren unterstützen und somit die Verarbeitungszeiten reduzieren soll.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

WLAN-Signalqualität vom Treiber abhängig
GoaSkin , 29.10.2014 14:16, 0 Antworten
Hallo, für einen WLAN-Stick mit Ralink 2870 Chipsatz gibt es einen Treiber von Ralink sowie (m...
Artikelsuche
Erwin Ruitenberg, 09.10.2014 07:51, 1 Antworten
Ich habe seit einige Jahre ein Dugisub LinuxUser. Dann weiß ich das irgendwann ein bestimmtes Art...
Windows 8 startet nur mit externer Festplatte
Anne La, 10.09.2014 17:25, 6 Antworten
Hallo Leute, also, ich bin auf folgendes Problem gestoßen: Ich habe Ubuntu 14.04 auf meiner...
Videoüberwachung mit Zoneminder
Heinz Becker, 10.08.2014 17:57, 0 Antworten
Hallo, ich habe den ZONEMINDER erfolgreich installiert. Das Bild erscheint jedoch nicht,...
internes Wlan und USB-Wlan-Srick
Gerhard Blobner, 04.08.2014 15:20, 2 Antworten
Hallo Linux-Forum: ich bin ein neuer Linux-User (ca. 25 Jahre Windows) und bin von WIN 8 auf Mint...