Fehlerbereinigte Fotoverwaltung

Digikam
Digikam

digiKam Software Collection 3.4.0 ist da

Tim Schürmann
06.09.2013 Die neue Version der Fotoverwaltung und Bildverarbeitung erhielt hauptsächlich nur Fehlerkorrekturen.

So soll jetzt unter anderem die Gesichtserkennung funktionieren, sich einige Farbwerkzeuge nicht mehr aufhängen und die Komponente Face Man nicht mehr den kompletten Hauptspeicher des Computers in Beschlag nehmen. Darüber hinaus haben die Entwickler die Vorgaben für die Rauschunterdrückung verändert. Die neue Version 3.4.0 besitzt zudem einen verbesserten Unterbau, der besser Mehrkern-Prozessoren unterstützen und somit die Verarbeitungszeiten reduzieren soll.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Leap 42.1 und LibreOffice
Heinz Kolbe, 09.02.2016 21:54, 0 Antworten
Moin moin, auf meinem Notebook habe ich Leap 42.1 und Win 10 installiert. Alles läuft rund nur...
Tails Update
Val Lerie, 11.01.2016 10:51, 0 Antworten
Hallo zusammen, updaten > update Speichern unter > Persistent nicht möglich, mit der Meldung;...
Recoll
Jürgen Heck, 20.12.2015 18:13, 4 Antworten
Wie kann man mit Recoll nach bestimmten Zeichen/Satzzeichen bzw. Zeichenkombinationen suchen, z....
Wings Platinum 4 auf Linux?
Bodo Steguweit, 18.12.2015 11:37, 4 Antworten
Hallo in die Runde ich nutze für meine Diashows Wings Platinum 4 als Diareferent. Arbeite jetzt...
Bandbreite regulieren
Georg Armani, 25.11.2015 16:50, 1 Antworten
Hallo, ich bin ein Neuling in Sachen Linux und hoffe auf Hilfe. Ich habe zwei Windows Rechner...