Zuwachs bei den Entwicklern

Zuwachs bei den Entwicklern

Libre Office 3.5.3 behebt Bugs

Ulrich Bantle
02.05.2012
Das von der Document Foundation geführte Libre-Office-Projekt hat Version 3.5.3 der Bürosuite angekündigt und gleichzeitig von Zuwachs bei den Entwicklern berichtet.

Mit den Beiträgen von 34 neuen Entwicklern im April kann das Projekt den bislang größten Zuwachs in der Community seit Anfang 2011 vermelden. Einige Monate zuvor, im September 2010, hatte sich das Projekt gegründet. Bei Libre Office sieht man sich die Früchte einer ambitionierten Community-Arbeit ernten.

Zudem hat die Document Foundation bekannt gegeben, dass die jährliche Libre-Office-Konferenz vom 17. bis 19. Oktober in Berlin stattfindet.

Libre Office 3.5.3 ist unter ist unter folgendem Link zum Download verfügbar: http://de.libreoffice.org/download/. Die Änderungen gegenüber Libre Office 3.5.2 sind hier gelistet, es handelt sich überwiegend um Bugfixes.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

JQuery-Script läuft nicht mit Linux-Browsern
Stefan Jahn, 16.02.2018 12:49, 2 Antworten
Hallo zusammen, ...folgender goldener Code (ein jQuery-Script als Ergebnis verschiedener Exper...
XSane-Fotokopie druckt nicht mehr
Wimpy *, 30.01.2018 13:29, 0 Antworten
openSuse 42.3 KDE 5.8.7 Seit einem Software-Update druckt XSane keine Fotokopie mehr aus. Fehler...
TOR-Browser stürzt wegen Wikipedia ab
Wimpy *, 27.01.2018 14:57, 0 Antworten
Tor-Browser 7.5 based on Mozilla Firefox 52.8.0 64-Bit. Bei Aufruf von http: oder https://de.wi...
Wifikarte verhindert Bootvorgang
Maik Kühn, 21.01.2018 22:23, 1 Antworten
iwlwifi-7265D -26 failed to load iwlwifi-7265D -25 failed to load iwlwifi-7265D -24 failed to l...
sharklinux
Gerd-Peter Behrendt, 18.01.2018 23:58, 2 Antworten
Hallo zusammen, ich habe sharklinux von der DVD Installiert. 2x, jedesmal nach dem Reboot ist di...