Zpub erzeugt Epub

Zpub erzeugt Epub

Dokumentationssystem

Mathias Huber
03.01.2012
Zpub, ein XML-basiertes System für technische Dokumentationen, ist in Version 0.3 erhältlich.

Die neue Release exportiert die erstellten Dokumenten nicht nur nach HTML, RTF, PDF und ins Windows-Hilfeformat CHM, sondern auch ins E-Book-Format Epub. Daneben haben die Entwickler die Weboberfläche etwas verbessert, die nun beispielsweise die Softwareversion anzeigt.

Zpub dient zum Erstellen von Dokumentation im Team. Dazu nutzt das freie System die Versionsverwaltung Subversion sowie das Docbook-XML-Format und integriert die Komponenten in einer Webanwendung. Interessierten steht eine Demo-Installation zum Ausprobieren zur Verfügung, in der sich die Handbücher für Anwender und Admins befinden.

Die Software steht unter der European Union Public License (EUPL) v.1.1. Version 0.3 findet sich im Quelltext sowie als Debian-Paket auf der Zpub-Homepage.

Zpub organisiert den Arbeitsablauf beim Verfassen technischer Dokumentation im Team.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Broadcom Adapter 802.11n nachinstallieren
Thomas Mengel, 31.10.2017 20:06, 2 Antworten
Hallo, kann man nachträglich auf einer Liveversion, MX Linux auf einem USB-Stick, nachträglich...
RUN fsck Manually / Stromausfall
Arno Krug, 29.10.2017 12:51, 1 Antworten
Hallo, nach Absturz des Rechners aufgrund fehlendem Stroms startet Linux nicht mehr wie gewohn...
source.list öffnet sich nicht
sebastian reimann, 27.10.2017 09:32, 2 Antworten
hallo Zusammen Ich habe das problem Das ich meine source.list nicht öffnen kann weiß vlt jemman...
Lieber Linux oder Windows- Betriebssystem?
Sina Kaul, 13.10.2017 16:17, 6 Antworten
Hallo, bis jetzt hatte ich immer nur mit
IT-Kurse
Alice Trader, 26.09.2017 11:35, 2 Antworten
Hallo liebe Community, ich brauche Hilfe und bin sehr verzweifelt. Ih bin noch sehr neu in eure...