Zpub erzeugt Epub

Zpub erzeugt Epub

Dokumentationssystem

Mathias Huber
03.01.2012
Zpub, ein XML-basiertes System für technische Dokumentationen, ist in Version 0.3 erhältlich.

Die neue Release exportiert die erstellten Dokumenten nicht nur nach HTML, RTF, PDF und ins Windows-Hilfeformat CHM, sondern auch ins E-Book-Format Epub. Daneben haben die Entwickler die Weboberfläche etwas verbessert, die nun beispielsweise die Softwareversion anzeigt.

Zpub dient zum Erstellen von Dokumentation im Team. Dazu nutzt das freie System die Versionsverwaltung Subversion sowie das Docbook-XML-Format und integriert die Komponenten in einer Webanwendung. Interessierten steht eine Demo-Installation zum Ausprobieren zur Verfügung, in der sich die Handbücher für Anwender und Admins befinden.

Die Software steht unter der European Union Public License (EUPL) v.1.1. Version 0.3 findet sich im Quelltext sowie als Debian-Paket auf der Zpub-Homepage.

Zpub organisiert den Arbeitsablauf beim Verfassen technischer Dokumentation im Team.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Probleme mit der Maus
Thomas Roch, 21.02.2017 13:43, 1 Antworten
Nach 20 Jahren Windows habe ich mich zu Linux Ubuntu probeweise durchgerungen!!! Installation - k...
KWin stürzt ab seit Suse Leap 42.2
Wimpy *, 21.02.2017 09:47, 4 Antworten
OpenSuse 42.2 KDE 5.8.3 Framework 5.26.0 QT 5.6.1 Kernel 4.4.46-11-default 64-bit Open-GL 2....
Shell-Befehl zur Installation von Scanner-Treiber
Achim Zerrer, 15.02.2017 12:13, 10 Antworten
Hallo, ich habe Einen Brother Drucker mit Scanner. Nachdem ich mit Hilfe der Community den Druck...
kiwix öffnet ZIM Datei nicht
Adrian Meyer, 13.02.2017 18:23, 1 Antworten
Hi, ich nutze Zim Desktop für mein privates Wiki. Fürs Handy habe ich mir kiwix heruntergelade...
registration
Brain Stuff, 10.02.2017 16:39, 2 Antworten
Hallo, Das Capatcha auf der Registrierungsseite von linux-community ist derartig schlecht gema...