Zevenos-Neptune 1.9 auf Squeeze-Basis

Zevenos-Neptune 1.9 auf Squeeze-Basis

Early Adopter

Mathias Huber
11.10.2010
Die Desktop-Distribution Zevenos-Neptune ist in Version 1.9 erhältlich, die auf Debian-Testing basiert.

Die Macher stellen vor allem KDE 4.4.5, den Google-Browser Chrome und den Musikplayer Amarok heraus, die Anwendern ein modernes Desktop-Erlebnis garantieren sollen. Für ältere Rechner gibt es als Alternative einen Fluxbox-Desktop mit Lxpanel und Rox-Filer. Den Kernel haben die Entwickler gegenüber dem Debian-Upstream auf Version 2.6.35.5 aktualisiert sowie einige Treiber hinzugefügt. Weitere Zutaten sind die Entwicklungsumgebung Eclipse sowie einige Netzwerk-Tools wie Wireshark, Kismet und Aircrack-NG.

Das System lässt sich von DVD im Live-Modus betreiben. Daneben gibt es einen eigenen Installer, der das System auf einem USB-Stick einrichtet (2 GByte Speicherplatz erforderlich) einrichtet. Weitere Informationen sowie Image-Download per Torrent gibt es auf der Neptune-Seite bei Zevenos.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Wie kann man das berichtigen
Udo Muelle, 17.07.2016 20:39, 1 Antworten
Fehlschlag beim Holen von http://extra.linuxmint.com/dists/rosa/main/binary-i386/Packages Hash-S...
Installation Genimotion
Horst Müller, 15.07.2016 17:00, 1 Antworten
Hallo, ich kann Genimotion nicht installieren. Folgende Fehlermeldung habe ich beim Aufruf erh...
Probleme beim Hochfahren der Terastaion 5400 mit Unix-Distrib
Sheldon Cooper, 10.07.2016 09:32, 0 Antworten
Hallo ihr lieben, habe seit zwei Tagen das Problem, das das NAS (Raid5) nicht mehr sauber hoch...
Mit Firewire Videos improtieren?
Werner Hahn, 09.06.2016 11:06, 5 Antworten
Ich besitze den Camcorder Panasonic NV-GS330, bei dem die Videos in guter Qualität nur über den 4...
lidl internetstick für linux mint
rolf meyer, 04.06.2016 14:17, 3 Antworten
hallo zusammen ich benötige eure hilfe habe einen lidl-internetstick möchte ihn auf linux mint i...