Early Adopter

Zevenos-Neptune 1.9 auf Squeeze-Basis

Zevenos-Neptune 1.9 auf Squeeze-Basis

Mathias Huber
11.10.2010
Die Desktop-Distribution Zevenos-Neptune ist in Version 1.9 erhältlich, die auf Debian-Testing basiert.

Die Macher stellen vor allem KDE 4.4.5, den Google-Browser Chrome und den Musikplayer Amarok heraus, die Anwendern ein modernes Desktop-Erlebnis garantieren sollen. Für ältere Rechner gibt es als Alternative einen Fluxbox-Desktop mit Lxpanel und Rox-Filer. Den Kernel haben die Entwickler gegenüber dem Debian-Upstream auf Version 2.6.35.5 aktualisiert sowie einige Treiber hinzugefügt. Weitere Zutaten sind die Entwicklungsumgebung Eclipse sowie einige Netzwerk-Tools wie Wireshark, Kismet und Aircrack-NG.

Das System lässt sich von DVD im Live-Modus betreiben. Daneben gibt es einen eigenen Installer, der das System auf einem USB-Stick einrichtet (2 GByte Speicherplatz erforderlich) einrichtet. Weitere Informationen sowie Image-Download per Torrent gibt es auf der Neptune-Seite bei Zevenos.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Leap 42.1 und LibreOffice
Heinz Kolbe, 09.02.2016 21:54, 0 Antworten
Moin moin, auf meinem Notebook habe ich Leap 42.1 und Win 10 installiert. Alles läuft rund nur...
Tails Update
Val Lerie, 11.01.2016 10:51, 0 Antworten
Hallo zusammen, updaten > update Speichern unter > Persistent nicht möglich, mit der Meldung;...
Recoll
Jürgen Heck, 20.12.2015 18:13, 4 Antworten
Wie kann man mit Recoll nach bestimmten Zeichen/Satzzeichen bzw. Zeichenkombinationen suchen, z....
Wings Platinum 4 auf Linux?
Bodo Steguweit, 18.12.2015 11:37, 4 Antworten
Hallo in die Runde ich nutze für meine Diashows Wings Platinum 4 als Diareferent. Arbeite jetzt...
Bandbreite regulieren
Georg Armani, 25.11.2015 16:50, 1 Antworten
Hallo, ich bin ein Neuling in Sachen Linux und hoffe auf Hilfe. Ich habe zwei Windows Rechner...