Zenwalk 5.2 ist fertig

Zenwalk 5.2 ist fertig

Marcus Nasarek
09.06.2008

Der schlanke Slackware-Abkömmling ist am 7. Juni in neuer Version 5.2 freigegeben worden. Zenwalk GNU/Linux bringt einen aufgeräumten Desktop der frisch geharkt auf den Kernel 2.6.25.4 und den XFCE-Desktop 4.2.2 setzt. Laut Release-Meldung [1] sollen über 500 Änderungen in die Softwarepakete eingeflossen sein. Im Hinblick auf Zenwalks übersichtliche Auswahl handverlesener Pakete ist diese Überarbeitung relativ umfangreich.

Insbesondere der neue Paketmanager netpkg, der schon für Version 5.0 in Perl-GTK komplett neu geschrieben wurde, verdient lobenswerte Erwähnung. netpkg Version 4 ist besser zu bedienen als seine Vorgänger und funktionell aufgebohrt worden.

Obwohl zu Zenwalks erklärten Zielen auch das Ressourcen-Sparen zählt, sind in der neuen Version vor allem die Multimediafunktionen ausgebaut worden. Mplayer mit DVD-Menü-Support, das Brasero-Brennprogramm, Gtkam und Gimp gehören daher in der aktuellen Versionen zur Grundinstallation.

Auf der Website [2] ist die gerade einmal 505 MB große Distribution als ISO-Image [3] zu haben. Um die Distribution finanziell zu unterstützen, kann die Installations-CD auch gekauft werden.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Konsole / Terminal in Linux Mint 17.1 deutsch
Dirk Resag, 09.05.2015 23:39, 12 Antworten
Hallo an die Community, ich habe vor kurzem ein älteres Notebook, Amilo A1650G, 1GB Arbeitsspe...
Admin Probleme mit Q4os
Thomas Weiss, 30.03.2015 20:27, 6 Antworten
Hallo Leute, ich habe zwei Fragen zu Q4os. Die Installation auf meinem Dell Latitude D600 verl...
eeepc 1005HA externer sound Ausgang geht nicht
Dieter Drewanz, 18.03.2015 15:00, 1 Antworten
Hallo LC, nach dem Update () funktioniert unter KDE der externe Soundausgang an der Klinkenbuc...
AceCad DigiMemo A 402
Dr. Ulrich Andree, 15.03.2015 17:38, 2 Antworten
Moin zusammen, ich habe mir den elektronischen Notizblock "AceCad DigiMemo A 402" zugelegt und m...
Start-Job behindert Bootvorgang, Suse 13.2, KDE,
Wimpy *, 20.02.2015 10:32, 4 Antworten
Beim Bootvorgang ist ein Timeout von 1 Min 30 Sec. weil eine Partition sdb1 gesucht und nicht gef...