Geist der Zeit 0.2

Zeitgeist -Team stellt erste öffentliche Version "Okidoki" online

Zeitgeist -Team stellt erste öffentliche Version "Okidoki" online

Marcel Hilzinger
17.07.2009 Zeitgeist ist eine Event-Logging-Software für Gnome, quasi die Browser-History für den Desktop. Mit Version 0.2 gibt es nun ein erstes öffentliches Release.

Zeitgeist besteht aus einem Daemon, der sich die einzelnen Schritte des Desktop-Nutzers merkt und individuellen Oberflächen, die diesen Verlauf grafisch darstellen. Die Software wurde auf dem Gran Canaria Desktop Summit erstmals einer breiteren Öffentlichkeit vorgestellt.

Beim aktuellen Release "Okidoki" handelt es sich um die erste offizielle Version des Daemons. Das in Python programmierte Programm bringt in Version 0.2 ein SQLite-Backend für die zentrale Datenspeicherung, eine D-Bus-Schnittstelle mit zahlreichen Filtermöglichkeiten und Logging-Support für GtkRecentManager, Firefox, Tomboy, Evolution und Twitter mit.

Den Quellcode von Zeitgeist 0.2 gibt es hier, für Ubuntu stehen auch PPA-Pakete bereit.

Ähnliche Artikel

Kommentare

1701 Hits
Wertung: 137 Punkte (8 Stimmen)

Schlecht Gut

Aktuelle Fragen

Videoüberwachung mit Zoneminder
Heinz Becker, 10.08.2014 17:57, 0 Antworten
Hallo, ich habe den ZONEMINDER erfolgreich installiert. Das Bild erscheint jedoch nicht,...
internes Wlan und USB-Wlan-Srick
Gerhard Blobner, 04.08.2014 15:20, 2 Antworten
Hallo Linux-Forum: ich bin ein neuer Linux-User (ca. 25 Jahre Windows) und bin von WIN 8 auf Mint...
Server antwortet mit falschem Namen
oin notna, 21.07.2014 19:13, 1 Antworten
Hallo liebe Community, Ich habe mit Apache einen Server aufgesetzt. Soweit, so gut. Im Heimnet...
o2 surfstick software für ubuntu?
daniel soltek, 15.07.2014 18:27, 1 Antworten
hallo zusammen, habe mir einen o2 surfstick huawei bestellt und gerade festgestellt, das der nic...
Öhm - wozu Benutzername, wenn man dann hier mit Klarnamen angezeigt wird?
Thomas Kallay, 03.07.2014 20:30, 1 Antworten
Hallo Team von Linux-Community, kleine Zwischenfrage: warum muß man beim Registrieren einen Us...