Your Operating System

Yoper-Entwickler stellen Beta-Version von Yoper 2009 vor

Yoper-Entwickler stellen Beta-Version von Yoper 2009 vor

Marcel Hilzinger
09.10.2009 Um die Distribution Yoper war es in den letzten Jahren relativ still. Jetzt meldet sie sich mit einem komplett neuen KDE-Desktop und einer Beta von Yoper 2009 zurück.

Die hinter der Distribution stehenden Entwickler Juergen Trapp und Tobias Gerschner haben gestern die neue Beta-Version bekanntgegeben. Sie setzt auf KDE 4 als Standarddesktop. Über täglich aktualisierte Builds stehen aber auch andere Desktopumgebungen zur Verfügung, darunter XFCE, Fluxbox, Openbox und KDE 3.

Als Kernel kommt die aktuelle stabile Version 2.6.31 zum Einsatz, X.org ist mit Version 7.5 vertreten. Von KDE 4 ist die allerneueste Version 4.3.2 dabei, die aber zahlreiche Änderungen gegenüber einem Standard-KDE-4 aufweist, so befindet sich zum Beispiel die Kontrollleiste am oberen Bildschirmrand. Auch von Firefox haben die Entwickler bereits das Release 3.5.3 auf die CD gepackt. Die KDE-Installation soll laut Announcement rund zehn Minuten in Anspruch nehmen, die Slim-Variante soll sich bereits nach 2 Minuten auf dem Rechner befinden. Als Standarddateisystem setzt Yoper nicht auf Ext3 oder Ext4 sondern XFS.

Der KDE-Desktop von Yoper mit der Kontrollleiste am oberen Bildschirmrand.

Als Highlight heben die Entwickler den über diverse Patches von zen-sources.org verbesserten i686-Kernel hervor, den es alternativ auch mit dem BFS-Scheduler von Con Kolivas gibt. Die aktuelle Version lässt sich als Live-CD oder Installationsmedium nutzen.

Download

Das Menü startet zwar die Installation, später können Sie sich aber zwischen Live-CD und Installation entscheiden.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

MS LifeCam HD-5000 an Debian
Kay Michael, 13.04.2016 22:55, 0 Antworten
Hallo, ich versuche die oben erwähnte Cam an einem Thin Client mit Debian zu betreiben. Linux...
Import von Evolution nach KMail erzeugt nur leere Ordner
Klaus-Christian Falkner, 06.04.2016 12:57, 2 Antworten
Hallo, da ich vor einiger Zeit von Ubuntu auf Kubuntu umgestiegen bin, würde ich gerne meine E...
Sophos lässt sich nicht unter Lubuntu installieren
Chrstina Turm, 30.03.2016 20:56, 3 Antworten
Hi Leute, habe mir vor paar Tagen auf ein Notebook, das ohne Linux ausgedient hätte, Linux dr...
Novell Client auf Raspbian
Chris Baum, 16.03.2016 15:13, 3 Antworten
Hallo Community, ich hätte eine Frage, und zwar geht es um folgendes: Ich möchte eine Datei...
Pantheon konfigurieren (eOS)
John Smith, 16.03.2016 13:50, 0 Antworten
Hallo ins Forum, ich bin neu in der Linuxwelt und fühle mich bereits sehr wohl. Mein neues Sys...