Xiph.org startet Videoreihe zu digitalen Medien

Xiph.org startet Videoreihe zu digitalen Medien

Online-Unterhaltung

Marcel Hilzinger
24.09.2010 Unter dem Titel "Digital Media Primer For Geeks" startet das auf freie Audio- und Video-Komprimierung spezialisierte Xiph.org eine Video-Reihe für technisch Interessierte. Der erste Teil steht nun online.

In der ersten Folge richtet sich der Sprecher und Xiph-Entwickler Christopher "Monty" Montgomery, wie die grundlegende Komprimierung von Audio- und Videodaten funktioniert. Das Video lässt sich als WebM-Stream in einem HTML-5-fähigen Browser ohne Flash-Player online betrachten, es steht aber auch im WebM- oder OGG-Theora-Format zum Download bereit.

"Monty" Montgomery erklärt die Grundlagen von Audio- und Video-Signalen.

Neben dem Video hat Xiph.org auch ein sehr umfangreiches Wiki zum Thema Audio- und Video-Grundlagen online gestellt, über das sich die im Video vorgebrachten Informationen nachträglich noch einmal gut aufarbeiten lassen. Wer also immer schon einmal wissen wollte, was PCM bedeutet und wie Interlacing funktioniert, sollte sich das sehr ausführliche und gut verständliche Material nicht entgehen lassen.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Shell-Befehl zur Installation von Scanner-Treiber
Achim Zerrer, 15.02.2017 12:13, 9 Antworten
Hallo, ich habe Einen Brother Drucker mit Scanner. Nachdem ich mit Hilfe der Community den Druck...
kiwix öffnet ZIM Datei nicht
Adrian Meyer, 13.02.2017 18:23, 1 Antworten
Hi, ich nutze Zim Desktop für mein privates Wiki. Fürs Handy habe ich mir kiwix heruntergelade...
registration
Brain Stuff, 10.02.2017 16:39, 1 Antworten
Hallo, Das Capatcha auf der Registrierungsseite von linux-community ist derartig schlecht gema...
Hilfe ich verstehe das AWK Programm nicht
Alex Krug, 09.02.2017 10:04, 3 Antworten
Hallo Liebe Linux Community, im zuge meiner Arbeit bin ich auf dieses AWK Programm gekommen....
Problem beim Upgrad auf Opensuse Leap 42.2
Klaus Sigerist, 09.02.2017 08:56, 6 Antworten
Hallo zusammen! Ich habe mein Opensuse 13.2 auf das neue Leap upgraden wollen. Nach dem Einlege...