Wordpress 3.2 als Release Candidate

Wordpress 3.2 als Release Candidate

Blogging-Software

Ulrich Bantle
14.06.2011
Mit der Veröffentlichung eines Release Candidate für Version 3.2 kommt die freie Weblog-Software Wordpress der für Ende Juni geplanten Fertigstellung näher.

Zu den Neuerungen zählen auch gestiegene Ansprüche an die Arbeitsumgebung: PHP 5.2.4 und MySQL 5.0 gelten als Systemvoraussetzung. Windows-Nutzer müssen sich zudem auf das Support-Ende für den Internet Explorer 6 einstellen.

Für Version 3.2 haben die Entwickler dem Admin-Benutzerinterface eine Auffrischung spendiert. In der mit der Version 3.1 eingeführten Menüleiste Admin-Bar stecken nun mehr Links zu für Administratoren gedachten Seiten. Wordpress 3.2 soll zudem leistungsfähiger sein als die Vorgänger. In der Ankündigung zum Release Candidate sind die Möglichkeiten zum Download der Testversion beschrieben. Wahlweise steht ein Wordpress-Beta-Tester-Plugin zur Verfügung oder ein Zip-Archiv zum Download.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Kein Mikrofon Ton über die Lausprecher
Marvin Schimmelfennig, 23.04.2018 17:39, 1 Antworten
wenn ich ein externes Mikrofon anschließe kommt kein Ton raus. aber der Pegel schlagt aus wenn i...
added to access control list
Ingrid Kroll, 27.03.2018 07:59, 10 Antworten
Hallo allerseits, bin einfache Nutzerin und absolut Linux-unwissend............ Beim ganz norm...
Passwortsicherheit
Joe Cole, 15.03.2018 15:15, 2 Antworten
Ich bin derzeit selbständig und meine Existenz hängt am meinem Unternehmen. Wahrscheinlich verfol...
Brother drucker einrichten.
Achim Zerrer, 13.03.2018 11:26, 1 Antworten
Da mein Rechner abgestürzt war, musste ich das Betriebssystem neu einrichten. Jetzt hänge ich wi...
Internet abschalten
Karl-Heinz Hauser, 20.02.2018 20:10, 2 Antworten
In der Symbolleiste kann man das Kabelnetzwerk ein und ausschalten. Wie sicher ist die Abschaltu...