Wordpress 2.7 kommt später

Wordpress 2.7 kommt später

Kristian Kißling
11.11.2008

Das neue Wordpress in Version 2.7 wird ein recht großer Sprung in der Entwicklung der Blogging-Software, für den die Entwickler offenbar etwas mehr Anlauf brauchen. Eigentlich sollte die fertige Software gestern erscheinen. Wie die Linux-Community vom Wordpress-Insider Frank Bueltge erfuhr, verschiebt sich der offizielle Release-Termin für die neue Version wohl auf Ende November. Ein Blogeintrag von Jane Wells bestätigt den späteren Termin.

Mit Wordpress lassen sich im Handumdrehen Blogs aufsetzen, die sich einfach bedienen lassen und die mit zahlreichen Features aufwarten. Zu den großen Neuerungen in 2.7 gehört neben einer deutlich verbesserten API für Entwickler unter anderem das automatische Update-System. Die doch recht häufigen Updates des Systems können Anwender nun per Knopfdruck einspielen und müssen diese nicht mehr via FTP auf den Server kopieren.

Schön ist auch die Möglichkeit, einen ausgewählten Beitrag permanent auf der Hauptseite zu präsentieren, etwa eine wichtige News. Über die weiteren neuen Funktionen berichten wir, wenn die Version 2.7 tatsächlich erscheint.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Tails Update
Val Lerie, 11.01.2016 10:51, 0 Antworten
Hallo zusammen, updaten > update Speichern unter > Persistent nicht möglich, mit der Meldung;...
Recoll
Jürgen Heck, 20.12.2015 18:13, 4 Antworten
Wie kann man mit Recoll nach bestimmten Zeichen/Satzzeichen bzw. Zeichenkombinationen suchen, z....
Wings Platinum 4 auf Linux?
Bodo Steguweit, 18.12.2015 11:37, 4 Antworten
Hallo in die Runde ich nutze für meine Diashows Wings Platinum 4 als Diareferent. Arbeite jetzt...
Bandbreite regulieren
Georg Armani, 25.11.2015 16:50, 1 Antworten
Hallo, ich bin ein Neuling in Sachen Linux und hoffe auf Hilfe. Ich habe zwei Windows Rechner...
Windows 10 verhindert LINUX
Hans Wendel, 17.11.2015 17:47, 7 Antworten
Hallo alle, mit einem W10-Laptop (vorher war Win7) wollte ich LINUX ausprobieren. Alles, was ni...