Wordpress 2.6.5 schließt Sicherheitslücke

Wordpress 2.6.5 schließt Sicherheitslücke

Ulrich Bantle
26.11.2008

Die freie Blog-Software Wordpress beseitigt mit Version 2.6.5 ein Sicherheitsproblem und nebenbei auch einige Fehler. Die Macher der Software überspringen mit dem Update von Version 2.6.3 auf die 2.6.5 eine Versionsnummer. Dazu habe man sich entschlossen, weil derzeit eine gefälschte version 2.6.4 im Umlauf sei, lassen die Entwickler wissen.

Die XSS-Lücke in Wordpress hat Jeremias Reith entdeckt. Das Cross-Site-Scripting betrifft IP-basierte virtuellen Server auf Basis von Apache 2.x. Benutzer, die nur rasch den Sicherheitsbug beheben wollen, können sich aus dem Release 2.6.5 auch nur die Dateien "wp-includes/feed.php" und "wp-includes/version.php" kopieren.

2.6.5 enthält zudem die Lösung für drei kleinere Fehler. Das Wordpress-Trac gibt Auskunft darüber. Den Download gibt es hier.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Wifikarte verhindert Bootvorgang
Maik Kühn, 21.01.2018 22:23, 0 Antworten
iwlwifi-7265D -26 failed to load iwlwifi-7265D -25 failed to load iwlwifi-7265D -24 failed to l...
sharklinux
Gerd-Peter Behrendt, 18.01.2018 23:58, 0 Antworten
Hallo zusammen, ich habe sharklinux von der DVD Installiert. 2x, jedesmal nach dem Reboot ist di...
Anfänger sucht Ratschläge
Alucard Nosferatu, 18.01.2018 21:56, 3 Antworten
Guten Tag, meine Wenigkeit würde gerne auf einer meiner Festplatten von meinen Feldrechnern e...
Suchprogramm
Heiko Taeuber, 17.01.2018 21:12, 1 Antworten
Hallo liebe Community, keine Ahnung ob dieses Thema hier schon einmal gepostet wurde. Ich hab...
Linux Mint als Zweitsystem
Wolfgang Robert Luhn, 13.01.2018 19:28, 4 Antworten
Wer kann mir helfen??? Habe einen neuen Laptop mit vorinstaliertem Windows 10 gekauft. Möchte g...