Wird Skype Open Source?

Wird Skype Open Source?

Mysteriöse Mail

Kristian Kißling
02.11.2009 Der französische Mandriva-Nutzer Olivier Faurax meldete sich beim Support des Videotelefonie-Software Skype wegen eines fehlenden Mandriva-Pakets. Doch statt eines Pakets bekam der User eine Antwort, über die er nicht schlecht staunte.

Man bedauere, nicht mit einem Mandriva-Paket dienen zu können, heißt es in der Mail, die Faurax in seinem Blog veröffentlichte. Zugleich freue man sich aber, mitzuteilen, dass Skype Teil der Open-Source-Community werde. Auf diese Weise könnten die Linux-Entwickler zukünftig mehr Einfluss auf Skype nehmen und die Software besser an die einzelnen Distributionen anpassen.

Auf die Nachfrage des verblüfften Users, ob das für die nahe Zukunft geplant sei, antwortete der Support: "Ja, in der Tat, die Linux-Version von Skype wird in der nächsten Zukunft Open Source." Unterschrieben hat die Mail ein Jörg von Skypes Customer Support.

Ob und wie ernst Skype diese Aussage meint, wird sich wohl bald zeigen. Kommentatoren im Blog bezweifeln jedoch bereits, dass Skype die wichtigen Komponenten öffnet. Vermutlich werde es sich lediglich um die Freigabe des Codes für die grafische Oberfläche handeln.

Inzwischen gibt es übrigens auch ein Skype-Plugin für Asterisk, welches das Linux-Magazin in seiner aktuellen Ausgabe 12/2009 getestet hat, die gerade an die Kioske kommt.

Ähnliche Artikel

Kommentare
Offiziell
Kartoffelkopf (unangemeldet), Dienstag, 03. November 2009 09:32:51
Ein/Ausklappen

Im Blog von Skype wurde nun offiziell angekündigt, dass der Linux-Client Open-Source wird (das Protokoll bleibt weiterhin proprietär): http://share.skype.com/site...2009/11/skype_open_source.html



Bewertung: 277 Punkte bei 67 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
64bit
Daniel Gultsch, Dienstag, 03. November 2009 05:47:07
Ein/Ausklappen

ich hoffe die schaffen es dann endlich mal ne 64bit version zu compilen


Bewertung: 301 Punkte bei 71 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Re: 64bit
Kristian Kißling, Dienstag, 03. November 2009 09:52:49
Ein/Ausklappen

Und die läuft nicht? http://www.skype.com/intl/fr/download/skype/linux/choose/




Bewertung: 302 Punkte bei 66 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Re: 64bit
Anonymous Anonymous, Donnerstag, 05. November 2009 10:23:24
Ein/Ausklappen

Super Sache das!

Wer sucht schon bei der französischen Version?


Bewertung: 296 Punkte bei 69 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Aktuelle Fragen

added to access control list
Ingrid Kroll, 27.03.2018 07:59, 10 Antworten
Hallo allerseits, bin einfache Nutzerin und absolut Linux-unwissend............ Beim ganz norm...
Passwortsicherheit
Joe Cole, 15.03.2018 15:15, 2 Antworten
Ich bin derzeit selbständig und meine Existenz hängt am meinem Unternehmen. Wahrscheinlich verfol...
Brother drucker einrichten.
Achim Zerrer, 13.03.2018 11:26, 1 Antworten
Da mein Rechner abgestürzt war, musste ich das Betriebssystem neu einrichten. Jetzt hänge ich wi...
Internet abschalten
Karl-Heinz Hauser, 20.02.2018 20:10, 2 Antworten
In der Symbolleiste kann man das Kabelnetzwerk ein und ausschalten. Wie sicher ist die Abschaltu...
JQuery-Script läuft nicht mit Linux-Browsern
Stefan Jahn, 16.02.2018 12:49, 2 Antworten
Hallo zusammen, ...folgender goldener Code (ein jQuery-Script als Ergebnis verschiedener Exper...