Größerer Versionssprung

Wird Firefox 3.1 zu Firefox 3.5?

Wird Firefox 3.1 zu Firefox 3.5?

Kristian Kißling
07.03.2009 Die Mozilla-Entwickler planen, die bereits erwartete Firefox-Version 3.1 mit der Versionsnummer 3.5 anzubieten. Das soll die zahlreichen Änderungen unterstreichen.

Die sprunghafte Erhöhung der Versionsnummer, die am Mittwoch auf einem Firefox/Gecko-Meeting vorgeschlagen wurde, bedeutet nun nicht, dass Anwender zwei Jahre auf die nächste fertige Firefox-Version warten müssen. Vielmehr wollen die Entwickler den zahllosen Änderungen Rechnung tragen, die in Firefox 3.1 - Codename Shiretoko nach einem japanischen Nationalpark - einfließen werden, darunter die Implementierung von TraceMonkey und die native Unterstützung für die freien Video-Codecs Ogg/Theora und Dirac.

"Die Erhöhung der Versionsnummer wird aufgrund der bloßen Menge an Arbeit vorgeschlagen, die Shiretoko zu deutlich mehr als einer kleinen Verbesserung von Firefox 3 machen", lautet eine Begründung für den Vorschlag. Kommt die Idee durch, heißt die nächste Firefox-Beta noch 3.1 Beta 3, ihr aber würde Firefox 3.5 Beta 4 folgen. Auswirkungen hat die Änderung der Versionsnummer auch auf das Firefox-Repository: Trunk würden demnach in Version 3.6a1 umbenannt werden.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Konsole / Terminal in Linux Mint 17.1 deutsch
Dirk Resag, 09.05.2015 23:39, 12 Antworten
Hallo an die Community, ich habe vor kurzem ein älteres Notebook, Amilo A1650G, 1GB Arbeitsspe...
Admin Probleme mit Q4os
Thomas Weiss, 30.03.2015 20:27, 6 Antworten
Hallo Leute, ich habe zwei Fragen zu Q4os. Die Installation auf meinem Dell Latitude D600 verl...
eeepc 1005HA externer sound Ausgang geht nicht
Dieter Drewanz, 18.03.2015 15:00, 1 Antworten
Hallo LC, nach dem Update () funktioniert unter KDE der externe Soundausgang an der Klinkenbuc...
AceCad DigiMemo A 402
Dr. Ulrich Andree, 15.03.2015 17:38, 2 Antworten
Moin zusammen, ich habe mir den elektronischen Notizblock "AceCad DigiMemo A 402" zugelegt und m...
Start-Job behindert Bootvorgang, Suse 13.2, KDE,
Wimpy *, 20.02.2015 10:32, 4 Antworten
Beim Bootvorgang ist ein Timeout von 1 Min 30 Sec. weil eine Partition sdb1 gesucht und nicht gef...