Wine 1.1.1: Nachlese zur Nachlese der Nachlese

Wine 1.1.1: Nachlese zur Nachlese der Nachlese

Kristian Kißling
14.07.2008

Minor-Releases mit drei Ziffern beseitigen im Wine-Projekt eher kleinere Fehler, so auch die aktuell erschienene Version 1.1.1. Sie bügelt Fehler von Wine 1.1 aus, das wiederum eine Major-Release mit Fehlerkorrekturen zur Wine-Version 1.0 darstellt.

Wine 1.1.1 verbessert unter anderem das Abspielen von Videos in der simulierten Windows-Umgebung und nimmt kleine Korrekturen an den Installern für Photoshop CS3 und Office 2007 vor. Regedit, der Registry-Editor, kann nun auch mit Unicode umgehen, am Richtext-Editor Richedit gibt es ebenfalls Verbesserungen und Fehlerkorrekturen.

Bei GDI Plus handelt es sich um eine Windows-Schnittstelle, die den Zugriff von Anwendungen auf Grafikkarten und Drucker vereinfacht. Wine 1.1.1 bringt weitere Aktualisierungen mit, die den Umgang mit GDI PLus verbessern, was vor allem grafikverarbeitende Anwendungen betrifft. Da der Einsatz von GDI Plus die Bildschirmausgabe verlangsamt, setzen grafikintensive Anwendungen und Spiele hingegen bevorzugt auf Direct Draw beziehungsweise Direct X.

Die Projektseite gibt Download-Links für die TAR.BZ2-Archive von Wine 1.1.1 an. Eine andere Webseite liefert zudem nach und nach fertige Pakete für verschiedene Linux-Distributionen aus.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Anfänger Frage
Klaus Müller, 24.05.2017 14:25, 1 Antworten
Hallo erstmal. Habe von linux nicht so viel erfahrung müsste aber mal ne doofe frage stellen. A...
Knoppix-Live-CD (8.0 LU-Edition) im Uefiboot?
Thomas Weiss, 26.04.2017 20:38, 2 Antworten
Hallo, Da mein Rechner unter Windows 8.1/64Bit ein Soundproblem hat und ich abklären wollte, o...
Grub2 reparieren
Brain Stuff, 26.04.2017 02:04, 5 Antworten
Ein Windows Update hat mir Grub zerschossen ... der Computer startet nicht mehr mit Grub, sondern...
Linux open suse 2,8
Wolfgang Gerhard Zeidler, 18.04.2017 09:17, 2 Antworten
Hallo.bitte um Hilfe bei. Code fuer den Rescue-login open suse2.8 Mfg Yvo
grep und sed , gleicher Regulärer Ausdruck , sed mit falschem Ergebnis.
Josef Federl, 15.04.2017 00:23, 1 Antworten
Daten: dlfkjgkldgjldfgl55.55klsdjfl jfjfjfj8.22fdgddfg {"id":"1","name":"Phase L1","unit":"A",...