Aufmacher News

Windows-Lizenzrückgabe bei Lenovo/IBM

Holger Jorra
05.06.2007

Hallo!

Im Usenet ist mir diese Story begegnet. Da ich euch nur darauf hinweisen möchte und selbst keinerlei Beteiligung daran habe lasse ich einfach den Autor dieser Nachricht für sich sprechen:

Auch Lenovo nimmt bei neuen Thinkpads ungenutzte Windows-Lizenzen zurück, allerdings weiß dort eigentlich niemand davon und es gibt nur lausige 30 EUR. Aber vielleicht interessiert das hier ja jemanden.

Den kompletten Post gibt's hier.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Fernstudium Informatik
Joe Cole, 12.12.2017 10:36, 1 Antworten
Hallo! habe früher als ich 13 Jahre angefangen mit HTML und später Java zu programmieren. Weit...
Installation Linux mint auf stick
Reiner Schulz, 10.12.2017 17:34, 1 Antworten
Hallo, ich hab ein ISO-image mit Linux Mint auf einem Stick untergebracht Jetzt kann ich auch...
Canon Maxify 2750 oder ähnlicher Drucker
Hannes Richert, 05.12.2017 20:14, 4 Antworten
Hallo, leider hat Canon mich weiterverwiesen, weil sie Linux nicht supporten.. deshalb hier die...
Ubuntu Server
Steffen Seidler, 05.12.2017 12:10, 1 Antworten
Hallo! Hat jemand eine gute Anleitung für mich, wie ich Ubuntu Server einrichte? Habe bisher...
Tinte sparen bei neuem Drucker
Lars Schmitt, 30.11.2017 17:43, 2 Antworten
Hi Leute, ich habe mir Anfang diesen Monats einen Tintenstrahldrucker angeschafft, der auch su...