Wind River gründet Entwickler-Community

Wind River gründet Entwickler-Community

Einladung

Ulrich Bantle
31.08.2010
Kay Stanley bekleidet beim Embedded-Linux-Spezialisten Windriver das Amt der Community-Managerin. Als erste Tätigkeit hat sie die Gründung einer Developer Community verkündet.

Linux-Nutzer, Wind-River-Experten und Spezialisten in Sachen eingebettetes Linux sollen sich auf den Webseiten der Community austauschen und kennenlernen. Kay Stanley will ihrerseits Tipps und Ressourcen aus dem Wind-River-Fundus beisteuern und die Koordination der Seite übernehmen.

Die Community-Managerin bittet um rege Beteiligung und Registrierung. Bislang sind rund hundert Teilnehmer auf ihre Bitte eingegangen. Die Developer-Site ist ansonsten inhaltsleer, es finde derzeit noch der Feinschliff statt, schreibt Kay Stanley im Wind-River-Blog. News, technische Informationen und Anwendungsbeispiele sollen folgen.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Wie kann man das berichtigen
Udo Muelle, 17.07.2016 20:39, 1 Antworten
Fehlschlag beim Holen von http://extra.linuxmint.com/dists/rosa/main/binary-i386/Packages Hash-S...
Installation Genimotion
Horst Müller, 15.07.2016 17:00, 1 Antworten
Hallo, ich kann Genimotion nicht installieren. Folgende Fehlermeldung habe ich beim Aufruf erh...
Probleme beim Hochfahren der Terastaion 5400 mit Unix-Distrib
Sheldon Cooper, 10.07.2016 09:32, 0 Antworten
Hallo ihr lieben, habe seit zwei Tagen das Problem, das das NAS (Raid5) nicht mehr sauber hoch...
Mit Firewire Videos improtieren?
Werner Hahn, 09.06.2016 11:06, 5 Antworten
Ich besitze den Camcorder Panasonic NV-GS330, bei dem die Videos in guter Qualität nur über den 4...
lidl internetstick für linux mint
rolf meyer, 04.06.2016 14:17, 3 Antworten
hallo zusammen ich benötige eure hilfe habe einen lidl-internetstick möchte ihn auf linux mint i...