Wikicon in Karlsruhe

Wikicon in Karlsruhe

Größtes deutschsprachiges Treffen zur Wikipedia

Mathias Huber
15.11.2013
Vom 22. bis 24. November 2013 findet in Karlsruhe die Wikicon statt, das größte deutschsprachige Treffen ehrenamtlicher Wikipedia-Autoren und Mitarbeiter der Schwesterprojekte.

Das Treffen dient dem Erfahrungsaustausch sowie der Koordination der gemeinsamen Arbeit. Auf dem Programm stehen unter anderem Open Data, der gemeinsame Datenfundus Wikidata, der Dialog mit der Community, Kategorien, Wikipedia in seltenen Sprachen sowie Konfliktlösung und der Dialog mit der Community.

Zudem findet auf der Konferenz am 23. November ab 19 Uhr die Preisverleihung zum Fotowettbewerb Wiki loves Monuments (WLM) 2013 statt. An der Aktion zur Darstellung von Bau- und Kulturdenkmälern nehmen seit 2010 jährlich tausende Fotografen teil.

Der Eintrittspreis für die Veranstaltung beträgt 20 Euro, für Studierende ist der Eintritt frei. Die Wikicon findet am Karlsruher Institut für Technologie auf dem dortigen Campus Süd statt (Lageplan als PDF).

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Samsung VG-KBD1500 - Bluetooth-Tastatur mit Touchpad mit Xubuntu 16.04.2 LTS
Linux- & BSD-UserGroup im Weserbergland, 16.08.2017 19:16, 0 Antworten
Bin grad mit "meinem Latein am Ende" darum hier mal so in den Raum geworfen. Samsung VG-KBD1500 -...
Tails verbindet nicht mit WLan
Georg Vogel, 30.07.2017 15:06, 5 Antworten
Hallo zusammen! Habe mir von Linux Mint aus einen Tails USB-Stick erstellt. Läuft soweit gut,...
Genivi for Raspberry Pi 3
Sebastian Ortmanns, 28.07.2017 10:37, 1 Antworten
I try to build a Genivi Development Platform for Rasberry Pi 3. But I always get the failures bel...
Bash awk Verständnis-Frage
Josef Federl, 22.07.2017 17:46, 2 Antworten
#!/bin/bash # Skriptdateiname = test.sh spaltennummer=10 wert=zehner awk '{ $'$spaltennummer'...
Bash - verschachtelte Variablenersetzung, das geht doch eleganter als meine Lösung?
Josef Federl, 18.07.2017 20:24, 3 Antworten
#!/bin/bash #Ziel des Skriptes wird sein die ID zu extrahieren hier nur als Consolentest: root@...