Wikia Search ab 7. Januar online

Wikia Search ab 7. Januar online

Falko Benthin
27.12.2007

Wikia Search, eine Suchmaschine, deren Algorithmen frei verfügbar sind, war im dahinscheidenden Jahr wohl eines der am meisten erwarteten Projekte im Internet. Das Warten dürfte in Kürze ein Ende haben: Am 24. Dezember wurde per E-Mail in der Wikia-Mailingliste zu ersten Tests eingeladen. Am 7. Januar 2008 soll die Suchmaschine Online gehen, verkündete Jimmy Wales, Initiator von Wikia Search und Wikipedia-Gründer.

Im Gegensatz zu den bekannten Suchmaschinen, die erhebliche finanzielle Mittel für Serverfarmen und Indexierung aufwenden müssen, setzt Wales auf die Gemeinschaft. Er hofft, dass die Nutzer ein kleines Programm auf ihren Rechnern installieren, welches das Netz mit den Ressourcen der Anwender durchsucht und die Ergebnisse an einen zentralen Wikia-Server Übermittelt. Dank dieser Technologie soll es möglich sein, schnell vergleichbar viele Suchergebnisse wie Google, Yahoo oder MSN zu erhalten. WikiaSearch möchte den Nutzern zudem erlauben, die Suchergebnisse zu filtern und zu bewerten.

Auch Datenschutz schreibt das Projekt groß: Die Privatsphäre der Nutzer bleibt gewahrt, die Daten, mit deren Hilfe Suchmaschinen-Nutzer identifiziert werden können, dürfen nicht gespeichert und nicht übermittelt werden.

Eines der großen Probleme stellt der kleine Datenbestand der neuen Suchmaschine dar, der zu Beginn des Projekts vorhanden sein wird. Aber ähnlich wie bem Online-Lexikon Wikipedia dürfte dieser mit wachsender Zahl aktiver Nutzer stark anwachsen und das Wikia-Projekt etablieren.

Ähnliche Artikel

Kommentare
Re: Wikia Search ab 7. Januar online
Oliver Mayer, Freitag, 28. Dezember 2007 11:12:41
Ein/Ausklappen

Wow.. tolles Projekt, vielleicht kann damit die Übermacht von Google & Co in Zukunft gebrochen werden. Werde mich auf jeden Fall als aktiver Nutzer beteiligen.


Bewertung: 164 Punkte bei 27 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Aktuelle Fragen

Fernwartung oder wartung im haus
heide marie voigt, 29.06.2015 10:37, 0 Antworten
gerne hätte ich jemanden in Bremen nord, der mir weiter hilft - angebote bitte mit preis HMVoigt
Druckeranschluss DCP-195C
heide marie voigt, 29.06.2015 10:35, 1 Antworten
installiert ist linux ubuntu 15.04 offenbar auch der treiber für den Drucker DCP-195C. Die Konta...
keine arbeitsleiste beim einloggen
heide marie voigt, 27.06.2015 13:31, 0 Antworten
seit der neu-installierung von linux ubuntu 15.04 erscheint die arbeitsleiste rechts oben erst na...
raid platte an linux mint 17.1
andreas schug, 23.06.2015 19:44, 0 Antworten
folgende thematik NAS Iomega Storage Center wird auf einmal nicht mehr im netzwerk erkannt .....
SUSE 13.2 - Probleme mit kmail
kris kelvin, 03.06.2015 13:26, 2 Antworten
Hallo, nach dem Umstieg auf 13.1 hatte ich das Problem, daß kmail extrem langsam reagierte. Nun...