Mobile Add-Ons Cup

Wettbewerb für Fennec-Extensions

Wettbewerb für Fennec-Extensions

Anika Kehrer
06.12.2010
Mit dem Programmierwettbewerb "Mobile Add-Ons Cup" will Mozilla die Entwicklergemeinde zum Schreiben neuer Addons für den mobilen Firefox verführen.

Gesucht sind Addons, die den Firefox auf Android- und Maemo-Smartphones um Funktionen erweitern. Die Fähigkeit, Addons einzubinden, besitzt Firefox Mobile alias Fennec seit seiner Alphaversion von August 2010. Die Addons sollen zu einer der folgenden sechs Kategorien gehören: Sport/Games, Kommerz, Geolocation, Produktivitätshelfer, Soziales oder Innovatives. Einsendeschluss ist der 7. Januar 2011. Wer bis 17. Dezember mitmacht, erhält ein Firefox-Beta-T-Shirt.

Neben "Tonnen von Öffentlichkeit" winken den Teilnehmern des Mobile Add-Ons Cup auch materielle Preise: In jeder Kategorie stehen 1000 US-Dollar sowie ein Android- oder Maemo-Telefon nach Wahl (bis zu 650 Dollar) auf dem Spiel. Die Jury vergibt darüber hinaus noch den Großen Preis: Er umfasst ein Konferenzticket und vier Übernachtungen für den Mobile World Congress in Barcelona (14. bis 17. Februar 2011). Dieses Reisepaket besitzt einen Gesamtwert von rund 7000 Dollar, wie den Teilnahmebedingungen zu entnehmen ist.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

eeepc 1005HA externer sound Ausgang geht nicht
Dieter Drewanz, 18.03.2015 15:00, 0 Antworten
Hallo LC, nach dem Update () funktioniert unter KDE der externe Soundausgang an der Klinkenbuc...
AceCad DigiMemo A 402
Dr. Ulrich Andree, 15.03.2015 17:38, 2 Antworten
Moin zusammen, ich habe mir den elektronischen Notizblock "AceCad DigiMemo A 402" zugelegt und m...
Start-Job behindert Bootvorgang, Suse 13.2, KDE,
Wimpy *, 20.02.2015 10:32, 4 Antworten
Beim Bootvorgang ist ein Timeout von 1 Min 30 Sec. weil eine Partition sdb1 gesucht und nicht gef...
Konfiguration RAID 1 mit 2 SSDs: Performance?
Markus Mertens, 16.02.2015 10:02, 6 Antworten
Hallo! Ich möchte bei einer Workstation (2x Xeon E5-2687Wv3, 256GB RAM) 2 SATA-SSDs (512GB) al...
Treiber für Canon Laserbase MF5650
Sven Bremer, 10.02.2015 09:46, 1 Antworten
Hallo ich weiß mittlerweile das Canon nicht der beste Drucker für ein Linux System ist. Trotzd...