Wer wird KDE-Hacker? KDE Indien gegründet

Wer wird KDE-Hacker? KDE Indien gegründet

Max Jonas Werner
11.12.2005

Seit gestern gibt es das Projekt KDE.in, das sich um alle Belange von KDE in Indien kümmert. Zur Gründung hat sich eine Gruppe von Anwendern und Entwicklern auf der FOSS.IN-Konferenz in Bangalore getroffen. Das KDE.in-Projekt soll als Dachorganisation alle schon bestehenden Bemühungen bündeln. So gibt es beispielsweise schon mehrere Gruppen, die die Desktopumgebung in die verschiedenen indischen Sprachen und Dialekte übersetzen.

Auf der gemeinsamen Plattform in.kde.org sollen aber auch neue Projekte entstehen, die KDE an die Ansprüche indischer Anwender anpassen. "Wir hoffen, mit KDE.in bei der Weiterentwicklung von KDE und FOSS (Free Open Source Software, Anm.d.Red.) aus dem großen Fundus von indischen Technik-, Kunst- und Kommunikationsexperten schöpfen zu können.", so Sirtaj Singh Kang, einer der Gründer von KDE Indien.

Einer der Unterstützer von KDE.in ist die KDE-Größe Till Adam, der unter anderem beim KDE-PIM-Projekt am E-Mail-Client KMail mitarbeitet. Gründungsmitglied Sirtaj Singh ist zudem ein alter KDE-Veteran, der seit mehr als 10 Jahren am Projekt mitarbeitet.

Zur Ankündigung von KDE Indien diente der Spruch "Kaun Banega KDE Hacker" ("Who wants to be a KDE Hacker?") in Anspielung an den englischen Titel der Erfolgsshow "Wer wird Millionär?".

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Plugins bei OPERA - Linux Mint 17.1
Christoph-J. Walter, 23.07.2015 08:32, 0 Antworten
Beim Versuch Video-Sequenzen an zu schauen kommt die Meldung -Plug-ins und Shockwave abgestürzt-....
Wird Windows 10 update/upgrade mein Grub zerstören ?
daniel s, 22.07.2015 08:31, 5 Antworten
oder rührt Windows den Bootloader nicht an? das ist auch alles was Google mir nicht beantw...
Z FUER Y UND ANDERE EINGABEFEHLER AUF DER TASTATUR
heide marie voigt, 10.07.2015 13:53, 2 Antworten
BISHER konnte ich fehlerfrei schreiben ... nun ist einiges drucheinander geraten ... ich war bei...
PCLinuxOS lässt sich nicht installieren
Arth Lübkemann, 09.07.2015 18:53, 6 Antworten
Hallo Leute, ich versuche seit geraumer Zeit das aktuelle PCLinuxOS KDE per USB Stick zu insta...
Fernwartung oder wartung im haus
heide marie voigt, 29.06.2015 10:37, 2 Antworten
gerne hätte ich jemanden in Bremen nord, der mir weiter hilft - angebote bitte mit preis HMVoigt