Libre Office 3.4.4 behebt Bugs

Wartungsrelease und Membership Committe

Wartungsrelease und Membership Committe

Mathias Huber
09.11.2011
Das freie Büropaket Libre Office erhält mit Version 3.4.4 ein Wartungsupdate. Geleichzeitig hat die dahinter stehende Stiftung das Membership Committee eingeführt.

Die Entwickler haben wieder einige Bugs behoben, darunter hängende Folien und einen Absturz in Impress, Abstürze von Writer, kleine Darstellungsmängel in Calc sowie Probleme beim Kompilieren der Software. Zwei Changelogs listen alle Änderungen auf.

Daneben hat der ehrenamtliche Mitarbeiter Michael Bauer die lange brachliegende Lokalisierung in schottischem Gälisch auf Vordermann gebracht, womit die Gesamtzahl der Sprachversionen auf stolze 105 steigt. Libre Office 3.4.4 steht in Ausgaben für Linux, Windows und Mac OS X auf der Downloadseite des Projekts zum Herunterladen bereit.

Hinter dem freien Büropaket steht The Document Foundation (TDF). Sie hat mit dem Membership Committee (MC) ein neues Gremium besetzt. Das Komitee verwaltet Mitgliedschaftsanträge und -änderungen und überwacht die Wahl des Board of Directors. Letzteres wählt seinerseits einige Stiftungsmitglieder aus, um das MC zu besetzen. Die derzeitigen MC-Mitglieder sind André Schnabel, Fridrich Strba, Norbert Thiebaud, Simon Phipps und Sophie Gautier, als Stellvertreter fungieren Cor Nouws und Drew Jensen.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

WLAN-Signalqualität vom Treiber abhängig
GoaSkin , 29.10.2014 14:16, 0 Antworten
Hallo, für einen WLAN-Stick mit Ralink 2870 Chipsatz gibt es einen Treiber von Ralink sowie (m...
Artikelsuche
Erwin Ruitenberg, 09.10.2014 07:51, 1 Antworten
Ich habe seit einige Jahre ein Dugisub LinuxUser. Dann weiß ich das irgendwann ein bestimmtes Art...
Windows 8 startet nur mit externer Festplatte
Anne La, 10.09.2014 17:25, 6 Antworten
Hallo Leute, also, ich bin auf folgendes Problem gestoßen: Ich habe Ubuntu 14.04 auf meiner...
Videoüberwachung mit Zoneminder
Heinz Becker, 10.08.2014 17:57, 0 Antworten
Hallo, ich habe den ZONEMINDER erfolgreich installiert. Das Bild erscheint jedoch nicht,...
internes Wlan und USB-Wlan-Srick
Gerhard Blobner, 04.08.2014 15:20, 2 Antworten
Hallo Linux-Forum: ich bin ein neuer Linux-User (ca. 25 Jahre Windows) und bin von WIN 8 auf Mint...