Bereinigter Code

Wackowiki 5.0 ist fertig

Wackowiki 5.0 ist fertig

Mathias Huber
24.04.2012
Die freie Wiki-Engine Wackowiki ist in Version 5.0.0 mit einigen Verbesserungen verfügbar.

Die Entwickler haben das Datenbankschema normalisiert und den PHP-Code bereinigt sowie für PHP 5.3 angepasst. Zudem haben sie die PHPMailer-Klasse vom Verschicken von E-Mails eingebunden. Um die neuen Lokalisierungsmöglichkeiten zu nutzen sucht das Projekt Übersetzer für weitere Sprachen außer Englisch und Deutsch. Weitere Details finden sich in den Release Notes.

Die kleine Wiki-Engine unterstützt Themes, bietet einen WYSIWYG-Editor und erzeugt automatisch Inhaltsverzeichnisse. Der Zugriff lässt sich für jede Seite per Access Control Lists (ACL) konfigurieren. Die Entwickler haben ihre Software auf die letzte verfügbare Version des 2003 aufgegebenen Wakkawiki aufgesetzt.

Dokumentation in mehreren Sprache sowie die Software unter BSD-Lizenz gibt es auf der Wackowiki-Sourceforge-Seite.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

WLAN-Signalqualität vom Treiber abhängig
GoaSkin , 29.10.2014 14:16, 0 Antworten
Hallo, für einen WLAN-Stick mit Ralink 2870 Chipsatz gibt es einen Treiber von Ralink sowie (m...
Artikelsuche
Erwin Ruitenberg, 09.10.2014 07:51, 1 Antworten
Ich habe seit einige Jahre ein Dugisub LinuxUser. Dann weiß ich das irgendwann ein bestimmtes Art...
Windows 8 startet nur mit externer Festplatte
Anne La, 10.09.2014 17:25, 6 Antworten
Hallo Leute, also, ich bin auf folgendes Problem gestoßen: Ich habe Ubuntu 14.04 auf meiner...
Videoüberwachung mit Zoneminder
Heinz Becker, 10.08.2014 17:57, 0 Antworten
Hallo, ich habe den ZONEMINDER erfolgreich installiert. Das Bild erscheint jedoch nicht,...
internes Wlan und USB-Wlan-Srick
Gerhard Blobner, 04.08.2014 15:20, 2 Antworten
Hallo Linux-Forum: ich bin ein neuer Linux-User (ca. 25 Jahre Windows) und bin von WIN 8 auf Mint...