KDE für Windows in Schwierigkeiten

Vorerst keine Binaries für KDE 4.2.4/4.3 für Windows mehr

Vorerst keine Binaries für KDE 4.2.4/4.3 für Windows mehr

Marcel Hilzinger
05.06.2009 Eine der treibenden Kräfte hinter dem Projekt KDE für Windows war bislang Christian Ehrlicher. Er will allerdings vorerst keine Windows-Pakete mehr herstellen.

Wie Ehrlicher in seinem Blog vermerkt, fehlt in vielen Fällen der Kontakt zwischen den Hobby-Programmierern, wozu er sich selbst zählt und den (bezahlten) Profi-Entwicklern. Zudem sei es sehr schwer für die wenigen Windows-Entwickler, die sich schnell ändernden Abhängigkeiten zu verfolgen und Fehler zu beheben.

Enttäuscht sei Ehrlicher auch über die Firmen, die vor rund zwei Jahren gefragt hätten, wie sie einen Windows-Port unterstützen könnten, aber seither nicht viel oder gar nichts geleistet hätten (gemeint ist in erster Linie KDAB). Das Fass vollständig zum Überlaufen brachte vermutlich der Umstand, dass KDAB ohne Rücksprache einen neuen Dbus-Port für Windows startete, anstatt das bereits existierende Windbus-Projekt zu nutzen. Till Adam von KDAB hat auf die Vorwürfe auch bereits geantwortet und erklärt, dass es sich bei dbus4win nicht um einen Fork von windbus handle.

Ehrlicher will dennoch vorerst auf die Windows-Arbeiten verzichten und sich stattdessen an der Linux-Entwicklung von KDE beteiligen.

Ähnliche Artikel

Kommentare
Schade
Sam Vimes (unangemeldet), Freitag, 05. Juni 2009 16:14:53
Ein/Ausklappen

Schade, das war eigentlich ein tolles Projet, um OpenSource auch weiter zu den Windowsnutzern zu tragen. Hoffen wir, dass Kde 4.4 wieder komplett portiert wird.


Bewertung: 205 Punkte bei 35 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Aktuelle Fragen

Leap 42.1 und LibreOffice
Heinz Kolbe, 09.02.2016 21:54, 0 Antworten
Moin moin, auf meinem Notebook habe ich Leap 42.1 und Win 10 installiert. Alles läuft rund nur...
Tails Update
Val Lerie, 11.01.2016 10:51, 0 Antworten
Hallo zusammen, updaten > update Speichern unter > Persistent nicht möglich, mit der Meldung;...
Recoll
Jürgen Heck, 20.12.2015 18:13, 4 Antworten
Wie kann man mit Recoll nach bestimmten Zeichen/Satzzeichen bzw. Zeichenkombinationen suchen, z....
Wings Platinum 4 auf Linux?
Bodo Steguweit, 18.12.2015 11:37, 4 Antworten
Hallo in die Runde ich nutze für meine Diashows Wings Platinum 4 als Diareferent. Arbeite jetzt...
Bandbreite regulieren
Georg Armani, 25.11.2015 16:50, 1 Antworten
Hallo, ich bin ein Neuling in Sachen Linux und hoffe auf Hilfe. Ich habe zwei Windows Rechner...