Scientific Linux 6.2 Live

Von Mini-CD bis DVD

Von Mini-CD bis DVD

Mathias Huber
20.02.2012
Das Red-Hat-Derivat Scientific Linux steht in Version 6.2 nun auch in Live-Ausgaben zur Verfügung.

Die Images sind mit Fedoras Livecd-Tools in Version 13.4 erstellt und haben einen unterschiedlichen Umfang: Die Live-Mini-CD (477 MByte) verwendet den Fenstermanager Ice WM 1.2, die Live-CD (695 MByte) die Desktopumgebung Gnome 2.28, und die Live-DVD (2,2 GByte) bietet die Auswahl zwischen Ice WM, Gnome und 4.3.

Weitere Pakete sind unter anderem Kernel 2.6.32, Firefox 3.6.24 und Libre Office 3.2.1. Zusätzliche Dateisystemunterstützung und Utilities gibt es für Reiserfs und NTFS, zur Datenrettung dienen Ddrescue 1.13 und Gparted 0.6.0. Daneben haben die Entwickler die Multimedia-Ausstattung durch Gstreamer-Ffmpeg und Flash-Plugin verbessert. Wer die Live-Systeme dauerhaft installieren möchte, kann das nun mit dem vertrauten Tool Anaconda tun.

Weitere Informationen und Download-Adressen gibt es im Release Announcement.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Tails Update
Val Lerie, 11.01.2016 10:51, 0 Antworten
Hallo zusammen, updaten > update Speichern unter > Persistent nicht möglich, mit der Meldung;...
Recoll
Jürgen Heck, 20.12.2015 18:13, 4 Antworten
Wie kann man mit Recoll nach bestimmten Zeichen/Satzzeichen bzw. Zeichenkombinationen suchen, z....
Wings Platinum 4 auf Linux?
Bodo Steguweit, 18.12.2015 11:37, 4 Antworten
Hallo in die Runde ich nutze für meine Diashows Wings Platinum 4 als Diareferent. Arbeite jetzt...
Bandbreite regulieren
Georg Armani, 25.11.2015 16:50, 1 Antworten
Hallo, ich bin ein Neuling in Sachen Linux und hoffe auf Hilfe. Ich habe zwei Windows Rechner...
Windows 10 verhindert LINUX
Hans Wendel, 17.11.2015 17:47, 8 Antworten
Hallo alle, mit einem W10-Laptop (vorher war Win7) wollte ich LINUX ausprobieren. Alles, was ni...