Von Mini-CD bis DVD

Von Mini-CD bis DVD

Scientific Linux 6.2 Live

Mathias Huber
20.02.2012
Das Red-Hat-Derivat Scientific Linux steht in Version 6.2 nun auch in Live-Ausgaben zur Verfügung.

Die Images sind mit Fedoras Livecd-Tools in Version 13.4 erstellt und haben einen unterschiedlichen Umfang: Die Live-Mini-CD (477 MByte) verwendet den Fenstermanager Ice WM 1.2, die Live-CD (695 MByte) die Desktopumgebung Gnome 2.28, und die Live-DVD (2,2 GByte) bietet die Auswahl zwischen Ice WM, Gnome und 4.3.

Weitere Pakete sind unter anderem Kernel 2.6.32, Firefox 3.6.24 und Libre Office 3.2.1. Zusätzliche Dateisystemunterstützung und Utilities gibt es für Reiserfs und NTFS, zur Datenrettung dienen Ddrescue 1.13 und Gparted 0.6.0. Daneben haben die Entwickler die Multimedia-Ausstattung durch Gstreamer-Ffmpeg und Flash-Plugin verbessert. Wer die Live-Systeme dauerhaft installieren möchte, kann das nun mit dem vertrauten Tool Anaconda tun.

Weitere Informationen und Download-Adressen gibt es im Release Announcement.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

NOKIA N900 einziges Linux-Smartphone? Kein Support mehr
Wimpy *, 28.08.2016 11:09, 1 Antworten
Ich habe seit vielen Jahren ein Nokia N900 mit Maemo-Linux. Es funktioniert einwandfrei, aber ich...
Scannen nicht möglich
Werner Hahn, 19.08.2016 22:33, 3 Antworten
Laptop DELL Latitude E6510 mit Ubuntu 16,04, Canon Pixma MG5450. Das Drucken funktioniert, Scann...
Wie kann man das berichtigen
Udo Muelle, 17.07.2016 20:39, 1 Antworten
Fehlschlag beim Holen von http://extra.linuxmint.com/dists/rosa/main/binary-i386/Packages Hash-S...
Installation Genimotion
Horst Müller, 15.07.2016 17:00, 1 Antworten
Hallo, ich kann Genimotion nicht installieren. Folgende Fehlermeldung habe ich beim Aufruf erh...
Probleme beim Hochfahren der Terastaion 5400 mit Unix-Distrib
Sheldon Cooper, 10.07.2016 09:32, 0 Antworten
Hallo ihr lieben, habe seit zwei Tagen das Problem, das das NAS (Raid5) nicht mehr sauber hoch...