Live aus Banja Luka

Videostream von der Debian-Konferenz

Videostream von der Debian-Konferenz

Mathias Huber
25.07.2011
Das Debian-Projekt bietet Live-Videostreams von seiner internationalen Entwicklerkonferenz Debconf 11 an, die derzeit in Banja Luka (Bosnien) stattfindet.

Das Programm beginnt mit dem heutigen Debian Day und erstreckt sich bis inklusive Samstag. Im Angebot sind Streams aus zwei der drei Vortragsräume. Die Debianer haben eine Webseite mit eingebettetem HTML-5-Video eingerichtet. Daneben gibt es die Möglichkeit, die Ogg-Streams direkt mit einem Videoplayer zu öffnen.

Live-Videostream: Debian-Projektleiter Stefano Zacchiroli eröffnet den Debian Day.

Das Vortragsprogramm der nächsten Tage behandelt Debian für verschiedene Hardware-Plattformen, Debian als Rolling Release, den Entwicklungs- und Build-Prozess der Distribution, den Linux-Kernel, Haskell, Perl und vieles mehr.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

PCLinuxOS Version 2014.08 "FullMonty" Umstellung auf deutsch
Karl-Heinz Welz, 19.12.2014 09:55, 3 Antworten
Hallo, liebe Community, ich bin 63 Jahre alt und möchte jetzt nach Jahrzehnten Windows zu Linux...
ICEauthority
Thomas Mann, 17.12.2014 14:49, 2 Antworten
Fehlermeldung beim Start von Linux Mint: Could not update ICEauthority file / home/user/.ICEauth...
Linux einrichten
Sigrid Bölke, 10.12.2014 10:46, 5 Antworten
Hallo, liebe Community, bin hier ganz neu,also entschuldigt,wenn ich hier falsch bin. Mein Prob...
Externe USB-Festplatte mit Ext4 formatiert, USB-Stick wird nicht mehr eingebunden
Wimpy *, 02.12.2014 16:31, 0 Antworten
Hallo, ich habe die externe USB-FP, die nur für Daten-Backup benutzt wird, mit dem YaST-Partition...
Steuern mit Linux
Siegfried Markner, 01.12.2014 11:56, 2 Antworten
Welches Linux eignet sich am besten für Steuerungen.