Im Bild

Videos von der Debconf

Videos von der Debconf

Mathias Huber
09.08.2010 Bereits kurz nach Ende der Debian-Konferenz Debconf 10 in New York stehen Videos der Vorträge online bereit.

Das hat das 40 Mitglieder zählende Video-Team der Veranstaltung bekannt gegeben. Im Meeting-Archiv des Debian-Projekts finden sich rund 80 Videos in zwei unterschiedlichen Auflösungen. Sie liegen im Ogg-Theora-Format vor, das sich in modernen Browsern ohne Plugins und externe Hilfsmittel abspielen lässt.

Das Video-Team hat über 80 Aufzeichnungen von der Debconf 10 in New York hochgeladen, beispielsweise den Vortrag des Debian Project Leader Stefano Zacchirolli.

Das Video-Team bezeichnet die Videos derzeit noch als Beta-Versionen, an denen es noch Nachbesserungen geben soll. Die Macher wünschen sich von den Zuschauern ein kurzes Feedback im Debconf-Wiki.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Rootpasswort
Jutta Naumann, 29.01.2015 09:14, 1 Antworten
Ich habe OpenSuse 13.2 installiert und leider nur das Systempasswort eingerichtet. Um Änderungen,...
Neue SuSE-Literatur
Roland Welcker, 14.01.2015 14:10, 1 Antworten
Verehrte Linux-Freunde, seit Hans-Georg Essers Buch "LINUX" und Stefanie Teufels "Jetzt lerne ich...
DVD abspielen unter openSUSE 13.1
Michael Pfaffe, 12.01.2015 11:48, 6 Antworten
Hallo Linuxer, Bisher habe ich meine DVD´s mit linDVD unter openSUSE abgespielt. Mit der Versi...
Kontrollleiste SuSE 12.3 gestalten
Roland Welcker, 31.12.2014 14:06, 1 Antworten
Wie bekomme ich das Icon eines beliebigen Programms (aktuell DUDEN) in die Kontrollleiste und kan...
flash-player
roland reiner, 27.12.2014 15:24, 7 Antworten
Mein Flashplayer funktioniert nicht mehr-Plug in wird nicht mehr unterstütz,auch über google chro...