Im Bild

Videos von der Debconf

Videos von der Debconf

Mathias Huber
09.08.2010 Bereits kurz nach Ende der Debian-Konferenz Debconf 10 in New York stehen Videos der Vorträge online bereit.

Das hat das 40 Mitglieder zählende Video-Team der Veranstaltung bekannt gegeben. Im Meeting-Archiv des Debian-Projekts finden sich rund 80 Videos in zwei unterschiedlichen Auflösungen. Sie liegen im Ogg-Theora-Format vor, das sich in modernen Browsern ohne Plugins und externe Hilfsmittel abspielen lässt.

Das Video-Team hat über 80 Aufzeichnungen von der Debconf 10 in New York hochgeladen, beispielsweise den Vortrag des Debian Project Leader Stefano Zacchirolli.

Das Video-Team bezeichnet die Videos derzeit noch als Beta-Versionen, an denen es noch Nachbesserungen geben soll. Die Macher wünschen sich von den Zuschauern ein kurzes Feedback im Debconf-Wiki.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

WLAN-Signalqualität vom Treiber abhängig
GoaSkin , 29.10.2014 14:16, 0 Antworten
Hallo, für einen WLAN-Stick mit Ralink 2870 Chipsatz gibt es einen Treiber von Ralink sowie (m...
Artikelsuche
Erwin Ruitenberg, 09.10.2014 07:51, 1 Antworten
Ich habe seit einige Jahre ein Dugisub LinuxUser. Dann weiß ich das irgendwann ein bestimmtes Art...
Windows 8 startet nur mit externer Festplatte
Anne La, 10.09.2014 17:25, 6 Antworten
Hallo Leute, also, ich bin auf folgendes Problem gestoßen: Ich habe Ubuntu 14.04 auf meiner...
Videoüberwachung mit Zoneminder
Heinz Becker, 10.08.2014 17:57, 0 Antworten
Hallo, ich habe den ZONEMINDER erfolgreich installiert. Das Bild erscheint jedoch nicht,...
internes Wlan und USB-Wlan-Srick
Gerhard Blobner, 04.08.2014 15:20, 2 Antworten
Hallo Linux-Forum: ich bin ein neuer Linux-User (ca. 25 Jahre Windows) und bin von WIN 8 auf Mint...