Nachlese

Videos und Slides vom Linuxtag 2011

Videos und Slides vom Linuxtag 2011

Mathias Huber
30.06.2011
Der Linuxtag e.V. hat sechs Wochen nach seiner diesjährigen Veranstaltung Vortragsfolien und Videos online gestellt und bittet die Besucher um Feedback.

Die Videos, unter anderem zu Vorträgen von Ralf Spenneberg, Michael Meeks, Bradley Kuhn und Dan Walsh, sind auf den Seiten des "Linuxtag TV" in einem Web-Player zu sehen. Darunter findet sich auch der traditionelle Hacking Contest in drei Teilen.

Spannung: Das Team "We want Pwnies" beim Hacking Contest auf dem Linuxtag 2011 (Blid: linuxtag.org).

Andernorts finden sich die Vortragsfolien, zumeist als PDF- oder ODF-Dokumente herunterzuladen.

Der nächste Linuxtag ist für den 23. bis 26. Mai 2012 in Berlin angekündigt. Wie es den rund 12.000 Besuchern im Jahr 2011 gefallen hat, wollen die Veranstalter in ihrer Besucherumfrage erfahren.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Fernwartung oder wartung im haus
heide marie voigt, 29.06.2015 10:37, 0 Antworten
gerne hätte ich jemanden in Bremen nord, der mir weiter hilft - angebote bitte mit preis HMVoigt
Druckeranschluss DCP-195C
heide marie voigt, 29.06.2015 10:35, 1 Antworten
installiert ist linux ubuntu 15.04 offenbar auch der treiber für den Drucker DCP-195C. Die Konta...
keine arbeitsleiste beim einloggen
heide marie voigt, 27.06.2015 13:31, 0 Antworten
seit der neu-installierung von linux ubuntu 15.04 erscheint die arbeitsleiste rechts oben erst na...
raid platte an linux mint 17.1
andreas schug, 23.06.2015 19:44, 0 Antworten
folgende thematik NAS Iomega Storage Center wird auf einmal nicht mehr im netzwerk erkannt .....
SUSE 13.2 - Probleme mit kmail
kris kelvin, 03.06.2015 13:26, 2 Antworten
Hallo, nach dem Umstieg auf 13.1 hatte ich das Problem, daß kmail extrem langsam reagierte. Nun...