Nachlese

Videos und Slides vom Linuxtag 2011

Videos und Slides vom Linuxtag 2011

Mathias Huber
30.06.2011
Der Linuxtag e.V. hat sechs Wochen nach seiner diesjährigen Veranstaltung Vortragsfolien und Videos online gestellt und bittet die Besucher um Feedback.

Die Videos, unter anderem zu Vorträgen von Ralf Spenneberg, Michael Meeks, Bradley Kuhn und Dan Walsh, sind auf den Seiten des "Linuxtag TV" in einem Web-Player zu sehen. Darunter findet sich auch der traditionelle Hacking Contest in drei Teilen.

Spannung: Das Team "We want Pwnies" beim Hacking Contest auf dem Linuxtag 2011 (Blid: linuxtag.org).

Andernorts finden sich die Vortragsfolien, zumeist als PDF- oder ODF-Dokumente herunterzuladen.

Der nächste Linuxtag ist für den 23. bis 26. Mai 2012 in Berlin angekündigt. Wie es den rund 12.000 Besuchern im Jahr 2011 gefallen hat, wollen die Veranstalter in ihrer Besucherumfrage erfahren.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

PCLinuxOS Version 2014.08 "FullMonty" Umstellung auf deutsch
Karl-Heinz Welz, 19.12.2014 09:55, 3 Antworten
Hallo, liebe Community, ich bin 63 Jahre alt und möchte jetzt nach Jahrzehnten Windows zu Linux...
ICEauthority
Thomas Mann, 17.12.2014 14:49, 2 Antworten
Fehlermeldung beim Start von Linux Mint: Could not update ICEauthority file / home/user/.ICEauth...
Linux einrichten
Sigrid Bölke, 10.12.2014 10:46, 5 Antworten
Hallo, liebe Community, bin hier ganz neu,also entschuldigt,wenn ich hier falsch bin. Mein Prob...
Externe USB-Festplatte mit Ext4 formatiert, USB-Stick wird nicht mehr eingebunden
Wimpy *, 02.12.2014 16:31, 0 Antworten
Hallo, ich habe die externe USB-FP, die nur für Daten-Backup benutzt wird, mit dem YaST-Partition...
Steuern mit Linux
Siegfried Markner, 01.12.2014 11:56, 2 Antworten
Welches Linux eignet sich am besten für Steuerungen.