Grafisches Management

Verwaltungstool für Postfix

Verwaltungstool für Postfix

29.11.2010
Ein neues Tool will beim Management virtueller Mail-User auf Postfix- und Dovecot-Servern helfen.

Mit Vboxadm 0.0.7 hat der Entwickler Dominik Schulz die erste Version seines grafischen Verwaltungs-Frontends für Mailserver basierende auf Postfix und Dovecot freigegeben. Insbesondere verwaltet das Tool virtuelle Mail-User und ihre Mailboxen über ein MySQL-Datenbank-Backend. Nach Angaben des Entwicklers befindet sich das in Perl geschriebene Programm noch im Alpha-Stadium.

Als weiteres Feature besitzt Vboxadm eine Integration in den Webmailer Roundcube, über die Anwender beispielsweise ihre Passwörter und Abwesenheitsnotizen (Vacation Messages) ändern können. Vboxadm bringt einen eigenen Antispam-Proxy und einen eigenen Vacation-Autoresponder mit. Das Tool steht unter der Adresse http://developer.gauner.org/vboxadm/ zum Download bereit. Diese Meldung stammt vom Magazin Admin.

Ähnliche Artikel

Kommentare
nomen est omen
Ferdinand Thommes, Montag, 29. November 2010 10:23:55
Ein/Ausklappen

Ich würde diesem Tool im Kreis der Postfixuser keine grosse Karriere vorausssagen. Das liegt am völlig verfehlten Namen. Vboxadm suggeriert für mich ein Tool um Virtualbox zu adminsitrieren und lässt mich nicht an Postfix denken.


Bewertung: 161 Punkte bei 24 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Aktuelle Fragen

Fernwartung oder wartung im haus
heide marie voigt, 29.06.2015 10:37, 2 Antworten
gerne hätte ich jemanden in Bremen nord, der mir weiter hilft - angebote bitte mit preis HMVoigt
Druckeranschluss DCP-195C
heide marie voigt, 29.06.2015 10:35, 1 Antworten
installiert ist linux ubuntu 15.04 offenbar auch der treiber für den Drucker DCP-195C. Die Konta...
keine arbeitsleiste beim einloggen
heide marie voigt, 27.06.2015 13:31, 0 Antworten
seit der neu-installierung von linux ubuntu 15.04 erscheint die arbeitsleiste rechts oben erst na...
raid platte an linux mint 17.1
andreas schug, 23.06.2015 19:44, 1 Antworten
folgende thematik NAS Iomega Storage Center wird auf einmal nicht mehr im netzwerk erkannt .....
SUSE 13.2 - Probleme mit kmail
kris kelvin, 03.06.2015 13:26, 2 Antworten
Hallo, nach dem Umstieg auf 13.1 hatte ich das Problem, daß kmail extrem langsam reagierte. Nun...