Version 4.7.0 von Collectd beherrscht Verschlüsselung

Version 4.7.0 von Collectd beherrscht Verschlüsselung

Der Datensammler

Mathias Huber
18.05.2009 Der Datensammel-Daemon Collectd ist in Version 4.7.0 erhältlich. Neue und überarbeitete Plugins erweitern seinen Funktionsumfang.

Das Network-Plugin empfängt Daten von anderen Collectd-Instanzen oder sendet diesen Daten. In der neuen Version erhält das Plugin dank der Bibliothek Libgcrypt aus dem GnuPG-Projekt kryptografische Fähigkeiten. Daten lassen sich nach dem Verfahren AES-256 verschlüsseln, mit SHA-1 auf Integrität prüfen und per HMAC-SHA-256 signieren.

Das neue Java-Plugin enthält eine virtuelle Maschine und bietet eine API für in Java geschriebene Plugins. Weitere neue Plugins überwachen die Performance des Memcache-Daemons oder den Stromverbrauch, gemessen von dem Gerät "The Energy Detective" (TED). Das MySQL-Plugin kann nun mehrere Datenbank-Instanzen beobachten.

Auf der Projekt-Homepage finden sich eine Liste weiterer Änderungen sowie detaillierte Beschreibungen und Anleitungen zu den Plugins. Daneben steht Collectd 4.7.0 als Quelltext-Tarball unter GPLv2 zum Download bereit.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Broadcom Adapter 802.11n nachinstallieren
Thomas Mengel, 31.10.2017 20:06, 2 Antworten
Hallo, kann man nachträglich auf einer Liveversion, MX Linux auf einem USB-Stick, nachträglich...
RUN fsck Manually / Stromausfall
Arno Krug, 29.10.2017 12:51, 1 Antworten
Hallo, nach Absturz des Rechners aufgrund fehlendem Stroms startet Linux nicht mehr wie gewohn...
source.list öffnet sich nicht
sebastian reimann, 27.10.2017 09:32, 2 Antworten
hallo Zusammen Ich habe das problem Das ich meine source.list nicht öffnen kann weiß vlt jemman...
Lieber Linux oder Windows- Betriebssystem?
Sina Kaul, 13.10.2017 16:17, 6 Antworten
Hallo, bis jetzt hatte ich immer nur mit
IT-Kurse
Alice Trader, 26.09.2017 11:35, 2 Antworten
Hallo liebe Community, ich brauche Hilfe und bin sehr verzweifelt. Ih bin noch sehr neu in eure...