Aufmacher News

Version 2.0 der Multimedia-Distribution Dynebolic

Mathias Huber
08.06.2006

Nach über einem Jahr Arbeit hat das Team um Jaromil -- Rastamann und glühender Verfechter freier Software -- Version 2.0 der Linux-Live-CD Dynebolic [1] fertig gestellt. Die Distribution Dynebolic richtet sich an kreative Linux-Anwender und bringt eine umfangreiche Sammlung an freier Software für Audio, Video und Grafik mit. Dazu gehören der Harddisk-Recorder Ardour, das Grafikprogramm Gimp, die 3D-Software Blender und der Video-Editor Cinelerra. Dank Muse lässt sich das System als Streaming-Server für Audio verwenden.

Die Live-CD erlaubt das Anlegen einer Home-Datei (Nesting) sowie die einfache Installation auf Festplatte (Docking). In der aktuellen Version lässt sich auch im Live-Betrieb Software in Form von Debian-, Slackware-, und RPM-Paketen nachinstallieren. Erstmals sind Werkzeuge zur Softwareentwicklung mit an Bord, beispielsweise der GNU-C-Compiler. Mit mitgeliferten Skripten lassen sich zudem angepasste Versionen der Live-CD erstellen.

Die Entwickler bitten darum, zum Download [2] des CD-Images das Bittorent-Protokoll zu benutzen.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Anfänger Frage
Klaus Müller, 24.05.2017 14:25, 1 Antworten
Hallo erstmal. Habe von linux nicht so viel erfahrung müsste aber mal ne doofe frage stellen. A...
Knoppix-Live-CD (8.0 LU-Edition) im Uefiboot?
Thomas Weiss, 26.04.2017 20:38, 2 Antworten
Hallo, Da mein Rechner unter Windows 8.1/64Bit ein Soundproblem hat und ich abklären wollte, o...
Grub2 reparieren
Brain Stuff, 26.04.2017 02:04, 5 Antworten
Ein Windows Update hat mir Grub zerschossen ... der Computer startet nicht mehr mit Grub, sondern...
Linux open suse 2,8
Wolfgang Gerhard Zeidler, 18.04.2017 09:17, 2 Antworten
Hallo.bitte um Hilfe bei. Code fuer den Rescue-login open suse2.8 Mfg Yvo
grep und sed , gleicher Regulärer Ausdruck , sed mit falschem Ergebnis.
Josef Federl, 15.04.2017 00:23, 1 Antworten
Daten: dlfkjgkldgjldfgl55.55klsdjfl jfjfjfj8.22fdgddfg {"id":"1","name":"Phase L1","unit":"A",...