Version 0.7 von Mozillas Programmiersprache erschienen

Version 0.7 von Mozillas Programmiersprache erschienen

Keine Rast für Rust

Kristian Kißling
04.07.2013
Sicher, parallelisierbar und praktisch soll sie sein, Mozillas visuell an C erinnernde Programmiersprache Rust. Nun wurde Version 0.7 des Rust-Compilers und der ihn umgebenden Werkzeuge freigegeben.

Die neue Version von Rust bringt dabei weniger Änderungen an der Sprache selbst mit, sondern legt den Fokus vielmehr auf Verbesserung an der Standardbibliothek.

Der Borrow Checker erleichtert die Arbeit mit geborgten Pointern, ein neues Iterator-Modul std::iterator soll die bisherigen Iteratoren ersetzen. Rust soll zukünftig keine internen Iteratoren im Ruby-Stil, sondern externe Iteratoren nach Java-Art verwenden. Eine Webseite erklärt die Vor- und Nachteile dieser Entscheidung. Zum expliziten Kopieren setzt der Entwickler euerdings die Clone-Methode ein, tiefes Kopieren funktioniert über deep_clone.

Mehr Details zu den Änderungen liefert das Github-Wiki, ein TAR-GZ-Archiv der neuen Version steht auf der Webseite des Projekts zum Download bereit.

Ähnliche Artikel

  • Samsung und Mozilla kooperieren

    Beide arbeiten zukünftig gemeinsam an der noch experimentellen Browser-Engine Servo sowie der Programmiersprache Rust.
  • Python 3.0 mit zahlreichen Änderungen
    Die Entwickler der freien Programmiersprache Python haben offiziell die Version 3.0 zum Download freigegeben.
  • Blutende Kante?
    Ob Desktop, Server oder Cloud, ob x86 oder ARM – Fedora 25 und seine Spins bieten ein wahres Füllhorn an moderner und topaktueller Software. Dank der Fedora-Next-Initiative wandelt sich die Distribution nun von "Bleeding Edge" zu "Leading Edge".

Kommentare

Aktuelle Fragen

Samsung VG-KBD1500 - Bluetooth-Tastatur mit Touchpad mit Xubuntu 16.04.2 LTS
Linux- & BSD-UserGroup im Weserbergland, 16.08.2017 19:16, 0 Antworten
Bin grad mit "meinem Latein am Ende" darum hier mal so in den Raum geworfen. Samsung VG-KBD1500 -...
Tails verbindet nicht mit WLan
Georg Vogel, 30.07.2017 15:06, 5 Antworten
Hallo zusammen! Habe mir von Linux Mint aus einen Tails USB-Stick erstellt. Läuft soweit gut,...
Genivi for Raspberry Pi 3
Sebastian Ortmanns, 28.07.2017 10:37, 1 Antworten
I try to build a Genivi Development Platform for Rasberry Pi 3. But I always get the failures bel...
Bash awk Verständnis-Frage
Josef Federl, 22.07.2017 17:46, 2 Antworten
#!/bin/bash # Skriptdateiname = test.sh spaltennummer=10 wert=zehner awk '{ $'$spaltennummer'...
Bash - verschachtelte Variablenersetzung, das geht doch eleganter als meine Lösung?
Josef Federl, 18.07.2017 20:24, 3 Antworten
#!/bin/bash #Ziel des Skriptes wird sein die ID zu extrahieren hier nur als Consolentest: root@...