Updates reparieren Tabellenkalkulation

Updates reparieren Tabellenkalkulation

Wichtiger Calligra-Bugfix

Mathias Huber
24.01.2013
KDEs Office-Projekt hat wichtige Bugfix-Releases für die Calligra-Versionen 2.4 und 2.5 veröffentlicht, die Fehler in der Tabellenkalkulation beheben.

Die Bugs 312981 und 313010 sind verantwortlich dafür, dass der Wert von Tabellenzellen unter bestimmten Umständen nicht richtig aktualisiert wird. Die neuen Calligra-Versionen 2.4.4 and 2.5.5 reparieren den Fehler und sind daher allen Anwender empfohlen.

Die Updates beheben zudem noch einige Bugs in der Datenbankanwendung Kexi sowie im Build der Software für Windows. In der Mitteilung der Calligra-Entwickler finden sich Links zum Quelltext sowie zu Binärpaketen. Die meisten Benutzer dürften den Bugfix allerdings in den nächsten Tagen über ihre Distribution erhalten.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Installation Linux mint auf stick
Reiner Schulz, 10.12.2017 17:34, 0 Antworten
Hallo, ich hab ein ISO-image mit Linux Mint auf einem Stick untergebracht Jetzt kann ich auch...
Canon Maxify 2750 oder ähnlicher Drucker
Hannes Richert, 05.12.2017 20:14, 4 Antworten
Hallo, leider hat Canon mich weiterverwiesen, weil sie Linux nicht supporten.. deshalb hier die...
Ubuntu Server
Steffen Seidler, 05.12.2017 12:10, 1 Antworten
Hallo! Hat jemand eine gute Anleitung für mich, wie ich Ubuntu Server einrichte? Habe bisher...
Tinte sparen bei neuem Drucker
Lars Schmitt, 30.11.2017 17:43, 2 Antworten
Hi Leute, ich habe mir Anfang diesen Monats einen Tintenstrahldrucker angeschafft, der auch su...
Für Linux programmieren
Alexander Kramer, 25.11.2017 08:47, 3 Antworten
Ich habe einen Zufallsgenerator entworfen und bereits in c++ programmiert. Ich möchte den Zufalls...