Wichtiger Calligra-Bugfix

Updates reparieren Tabellenkalkulation

Updates reparieren Tabellenkalkulation

Mathias Huber
24.01.2013
KDEs Office-Projekt hat wichtige Bugfix-Releases für die Calligra-Versionen 2.4 und 2.5 veröffentlicht, die Fehler in der Tabellenkalkulation beheben.

Die Bugs 312981 und 313010 sind verantwortlich dafür, dass der Wert von Tabellenzellen unter bestimmten Umständen nicht richtig aktualisiert wird. Die neuen Calligra-Versionen 2.4.4 and 2.5.5 reparieren den Fehler und sind daher allen Anwender empfohlen.

Die Updates beheben zudem noch einige Bugs in der Datenbankanwendung Kexi sowie im Build der Software für Windows. In der Mitteilung der Calligra-Entwickler finden sich Links zum Quelltext sowie zu Binärpaketen. Die meisten Benutzer dürften den Bugfix allerdings in den nächsten Tagen über ihre Distribution erhalten.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Plugins bei OPERA - Linux Mint 17.1
Christoph-J. Walter, 23.07.2015 08:32, 0 Antworten
Beim Versuch Video-Sequenzen an zu schauen kommt die Meldung -Plug-ins und Shockwave abgestürzt-....
Wird Windows 10 update/upgrade mein Grub zerstören ?
daniel s, 22.07.2015 08:31, 5 Antworten
oder rührt Windows den Bootloader nicht an? das ist auch alles was Google mir nicht beantw...
Z FUER Y UND ANDERE EINGABEFEHLER AUF DER TASTATUR
heide marie voigt, 10.07.2015 13:53, 2 Antworten
BISHER konnte ich fehlerfrei schreiben ... nun ist einiges drucheinander geraten ... ich war bei...
PCLinuxOS lässt sich nicht installieren
Arth Lübkemann, 09.07.2015 18:53, 6 Antworten
Hallo Leute, ich versuche seit geraumer Zeit das aktuelle PCLinuxOS KDE per USB Stick zu insta...
Fernwartung oder wartung im haus
heide marie voigt, 29.06.2015 10:37, 2 Antworten
gerne hätte ich jemanden in Bremen nord, der mir weiter hilft - angebote bitte mit preis HMVoigt