Updates reparieren Tabellenkalkulation

Updates reparieren Tabellenkalkulation

Wichtiger Calligra-Bugfix

Mathias Huber
24.01.2013
KDEs Office-Projekt hat wichtige Bugfix-Releases für die Calligra-Versionen 2.4 und 2.5 veröffentlicht, die Fehler in der Tabellenkalkulation beheben.

Die Bugs 312981 und 313010 sind verantwortlich dafür, dass der Wert von Tabellenzellen unter bestimmten Umständen nicht richtig aktualisiert wird. Die neuen Calligra-Versionen 2.4.4 and 2.5.5 reparieren den Fehler und sind daher allen Anwender empfohlen.

Die Updates beheben zudem noch einige Bugs in der Datenbankanwendung Kexi sowie im Build der Software für Windows. In der Mitteilung der Calligra-Entwickler finden sich Links zum Quelltext sowie zu Binärpaketen. Die meisten Benutzer dürften den Bugfix allerdings in den nächsten Tagen über ihre Distribution erhalten.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

scannen mit LINUXMINT 18.0 - Brother DCP - 195 C
Christoph-J. Walter, 21.06.2017 08:47, 3 Antworten
Seit LM 18.0 kann ich nicht mehr direkt scannen. Obwohl ich die notwendigen Tools von der Brothe...
Anfänger Frage
Klaus Müller, 24.05.2017 14:25, 2 Antworten
Hallo erstmal. Habe von linux nicht so viel erfahrung müsste aber mal ne doofe frage stellen. A...
Knoppix-Live-CD (8.0 LU-Edition) im Uefiboot?
Thomas Weiss, 26.04.2017 20:38, 4 Antworten
Hallo, Da mein Rechner unter Windows 8.1/64Bit ein Soundproblem hat und ich abklären wollte, o...
Grub2 reparieren
Brain Stuff, 26.04.2017 02:04, 7 Antworten
Ein Windows Update hat mir Grub zerschossen ... der Computer startet nicht mehr mit Grub, sondern...
Linux open suse 2,8
Wolfgang Gerhard Zeidler, 18.04.2017 09:17, 2 Antworten
Hallo.bitte um Hilfe bei. Code fuer den Rescue-login open suse2.8 Mfg Yvo