Update nach 9 Jahren

Update nach 9 Jahren

Fping 3

Mathias Huber
05.01.2012
Der Schweizer Entwickler David Schweikert hat sich des Netzwerktools Fping angenommen und Version 3 veröffentlicht.

Wie Ping verwendet Fping das ICMP-Protokoll, kann aber eine Vielzahl von Rechnern abfragen, die auch in einer Liste stehen dürfen. Die letzte Release erfolgte 2002. Zudem sei der bisherige Maintainer nicht zu erreichen, schreibt Schweikert, daher habe er sich entschlossen, Version 3 zu erstellen und die Verantwortung dafür zu übernehmen.

Der Entwickler hat das Main-Loop überarbeitet und damit die Performance deutlich verbessert. Daneben hat er ausstehende Patches von Debian und von dem Smokeping-Autor Tobias Oetiker eingepflegt.

Weitere Informationen sowie einen Tarball des Quelltexts unter einer einfachen Open-Source-Lizenz gibt es unter Fping.org. Das Git-Repository ist auf Github zu finden.

Ähnliche Artikel

  • Suche im Netz
    Welche IP-Adresse hat der Router, der Laptop, die Kaffeemaschine? Clevere Linux-Tools geben hier schnell Auskunft.
  • Safety first
    Nur wer die Bedrohung kennt, kann seinen PC vor Angriffen schützen. Screamix hilft, die Schwachstellen zu finden.
  • Virtualbox in Version 2.1
    Mit der neuen Version 2.1 bringt die freie Virtualisierungssoftware Virtualbox nicht nur hardwarebasierte 3D-Grafik-Unterstützung mit, sondern auch einen vollständigen Support der VM-Formate VMDK und VHD von VMware und Microsoft.
  • Safety first
    Um Ihr Netz und System zuverlässig gegen Einbrüche zu schützen, müssen Sie es auditieren. Backtrack enthält alle dazu notwendigen Programme.
  • Security-Distribution Backtrack 4 R1
    Wer sein Netz und System zuverlässig gegen Einbrüche schützen möchte, muss es regelmäßig auditieren. Backtrack enthält alle dafür notwendigen Programme.

Kommentare

Aktuelle Fragen

Installation Linux mint auf stick
Reiner Schulz, 10.12.2017 17:34, 0 Antworten
Hallo, ich hab ein ISO-image mit Linux Mint auf einem Stick untergebracht Jetzt kann ich auch...
Canon Maxify 2750 oder ähnlicher Drucker
Hannes Richert, 05.12.2017 20:14, 4 Antworten
Hallo, leider hat Canon mich weiterverwiesen, weil sie Linux nicht supporten.. deshalb hier die...
Ubuntu Server
Steffen Seidler, 05.12.2017 12:10, 1 Antworten
Hallo! Hat jemand eine gute Anleitung für mich, wie ich Ubuntu Server einrichte? Habe bisher...
Tinte sparen bei neuem Drucker
Lars Schmitt, 30.11.2017 17:43, 2 Antworten
Hi Leute, ich habe mir Anfang diesen Monats einen Tintenstrahldrucker angeschafft, der auch su...
Für Linux programmieren
Alexander Kramer, 25.11.2017 08:47, 3 Antworten
Ich habe einen Zufallsgenerator entworfen und bereits in c++ programmiert. Ich möchte den Zufalls...