Fping 3

Update nach 9 Jahren

Update nach 9 Jahren

Mathias Huber
05.01.2012
Der Schweizer Entwickler David Schweikert hat sich des Netzwerktools Fping angenommen und Version 3 veröffentlicht.

Wie Ping verwendet Fping das ICMP-Protokoll, kann aber eine Vielzahl von Rechnern abfragen, die auch in einer Liste stehen dürfen. Die letzte Release erfolgte 2002. Zudem sei der bisherige Maintainer nicht zu erreichen, schreibt Schweikert, daher habe er sich entschlossen, Version 3 zu erstellen und die Verantwortung dafür zu übernehmen.

Der Entwickler hat das Main-Loop überarbeitet und damit die Performance deutlich verbessert. Daneben hat er ausstehende Patches von Debian und von dem Smokeping-Autor Tobias Oetiker eingepflegt.

Weitere Informationen sowie einen Tarball des Quelltexts unter einer einfachen Open-Source-Lizenz gibt es unter Fping.org. Das Git-Repository ist auf Github zu finden.

Ähnliche Artikel

  • Safety first
    Nur wer die Bedrohung kennt, kann seinen PC vor Angriffen schützen. Screamix hilft, die Schwachstellen zu finden.
  • Virtualbox in Version 2.1
    Mit der neuen Version 2.1 bringt die freie Virtualisierungssoftware Virtualbox nicht nur hardwarebasierte 3D-Grafik-Unterstützung mit, sondern auch einen vollständigen Support der VM-Formate VMDK und VHD von VMware und Microsoft.
  • Safety first
    Um Ihr Netz und System zuverlässig gegen Einbrüche zu schützen, müssen Sie es auditieren. Backtrack enthält alle dazu notwendigen Programme.
  • Security-Distribution Backtrack 4 R1
    Wer sein Netz und System zuverlässig gegen Einbrüche schützen möchte, muss es regelmäßig auditieren. Backtrack enthält alle dafür notwendigen Programme.
  • DVDs mit dvd::rip und transcode im Cluster kopieren
    Nachdem wir in der letzten Ausgabe die Installation und Benutzung von transcode [2] und dvd::rip vorgestellt haben, nehmen wir nun den Cluster-Modus des Software-Gespanns ausführlich unter die Lupe.

Kommentare

Aktuelle Fragen

MS LifeCam HD-5000 an Debian
Kay Michael, 13.04.2016 22:55, 0 Antworten
Hallo, ich versuche die oben erwähnte Cam an einem Thin Client mit Debian zu betreiben. Linux...
Import von Evolution nach KMail erzeugt nur leere Ordner
Klaus-Christian Falkner, 06.04.2016 12:57, 2 Antworten
Hallo, da ich vor einiger Zeit von Ubuntu auf Kubuntu umgestiegen bin, würde ich gerne meine E...
Sophos lässt sich nicht unter Lubuntu installieren
Chrstina Turm, 30.03.2016 20:56, 3 Antworten
Hi Leute, habe mir vor paar Tagen auf ein Notebook, das ohne Linux ausgedient hätte, Linux dr...
Novell Client auf Raspbian
Chris Baum, 16.03.2016 15:13, 3 Antworten
Hallo Community, ich hätte eine Frage, und zwar geht es um folgendes: Ich möchte eine Datei...
Pantheon konfigurieren (eOS)
John Smith, 16.03.2016 13:50, 0 Antworten
Hallo ins Forum, ich bin neu in der Linuxwelt und fühle mich bereits sehr wohl. Mein neues Sys...