Selbstgemacht

Update  für Selbstbau-Projekt Linux from Scratch

Update für Selbstbau-Projekt Linux from Scratch

Mathias Huber
20.09.2010
Linux from Scratch (LFS), eine Anleitung zum Selbstbau eines Linux-Systems aus dem Quelltext, ist in Version 6.7 verfügbar.

Die Neuerungen in dieser Release bestehen unter anderem in Software-Aktualisierungen wie beispielsweise Kernel 2.6.35.4, GCC 4.5.1 und GLibc 2.12.1. Weitere Updates sind Grub 1.98, Make 3.82 und Perl 5.12.1, daneben gibt es Security-Nachbesserungen und Patches, die Fehlern beim Kompilieren vorbeugen.

Außerdem haben die Macher an vielen Stellen der Dokumentation gearbeitet, überflüssig gewordene Befehle gestrichen und Fehler ausgebessert. Linux From Scratch 6.7 ist zum Online-Lesen und zum Download unter Creative-Commons-Lizenz (Attribution-NonCommercial-ShareAlike 2.0) verfügbar.

In Ausgabe 04/2009 hat das Linux-Magazin Linux from Scratch einen Artikel gewidmet und ein Interview mit dem Projektgründer Gerard Beekmanns geführt. Der Beitrag ist online frei zugänglich.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Rootpasswort
Jutta Naumann, 29.01.2015 09:14, 1 Antworten
Ich habe OpenSuse 13.2 installiert und leider nur das Systempasswort eingerichtet. Um Änderungen,...
Neue SuSE-Literatur
Roland Welcker, 14.01.2015 14:10, 1 Antworten
Verehrte Linux-Freunde, seit Hans-Georg Essers Buch "LINUX" und Stefanie Teufels "Jetzt lerne ich...
DVD abspielen unter openSUSE 13.1
Michael Pfaffe, 12.01.2015 11:48, 6 Antworten
Hallo Linuxer, Bisher habe ich meine DVD´s mit linDVD unter openSUSE abgespielt. Mit der Versi...
Kontrollleiste SuSE 12.3 gestalten
Roland Welcker, 31.12.2014 14:06, 1 Antworten
Wie bekomme ich das Icon eines beliebigen Programms (aktuell DUDEN) in die Kontrollleiste und kan...
flash-player
roland reiner, 27.12.2014 15:24, 7 Antworten
Mein Flashplayer funktioniert nicht mehr-Plug in wird nicht mehr unterstütz,auch über google chro...