Selbstgemacht

Update  für Selbstbau-Projekt Linux from Scratch

Update für Selbstbau-Projekt Linux from Scratch

Mathias Huber
20.09.2010
Linux from Scratch (LFS), eine Anleitung zum Selbstbau eines Linux-Systems aus dem Quelltext, ist in Version 6.7 verfügbar.

Die Neuerungen in dieser Release bestehen unter anderem in Software-Aktualisierungen wie beispielsweise Kernel 2.6.35.4, GCC 4.5.1 und GLibc 2.12.1. Weitere Updates sind Grub 1.98, Make 3.82 und Perl 5.12.1, daneben gibt es Security-Nachbesserungen und Patches, die Fehlern beim Kompilieren vorbeugen.

Außerdem haben die Macher an vielen Stellen der Dokumentation gearbeitet, überflüssig gewordene Befehle gestrichen und Fehler ausgebessert. Linux From Scratch 6.7 ist zum Online-Lesen und zum Download unter Creative-Commons-Lizenz (Attribution-NonCommercial-ShareAlike 2.0) verfügbar.

In Ausgabe 04/2009 hat das Linux-Magazin Linux from Scratch einen Artikel gewidmet und ein Interview mit dem Projektgründer Gerard Beekmanns geführt. Der Beitrag ist online frei zugänglich.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Start-Job behindert Bootvorgang, Suse 13.2, KDE,
Wimpy *, 20.02.2015 10:32, 4 Antworten
Beim Bootvorgang ist ein Timeout von 1 Min 30 Sec. weil eine Partition sdb1 gesucht und nicht gef...
Konfiguration RAID 1 mit 2 SSDs: Performance?
Markus Mertens, 16.02.2015 10:02, 4 Antworten
Hallo! Ich möchte bei einer Workstation (2x Xeon E5-2687Wv3, 256GB RAM) 2 SATA-SSDs (512GB) al...
Treiber für Canon Laserbase MF5650
Sven Bremer, 10.02.2015 09:46, 1 Antworten
Hallo ich weiß mittlerweile das Canon nicht der beste Drucker für ein Linux System ist. Trotzd...
Linux und W7 im Netz finden sich nicht
Oliver Zoffi, 06.02.2015 11:47, 3 Antworten
Hallo! Ich verwende 2 PCs, 1x mit W7prof 64 Bit und einmal mit Linux Mint 17 64 Bit, welches ich...
Rootpasswort
Jutta Naumann, 29.01.2015 09:14, 1 Antworten
Ich habe OpenSuse 13.2 installiert und leider nur das Systempasswort eingerichtet. Um Änderungen,...