uPad

[Update] Ubuntu plant Tablet-Edition für 2011

[Update] Ubuntu plant Tablet-Edition für 2011

Marcel Hilzinger
11.06.2010 Canonical arbeitet angeblich an einer zusätzlichen Version von Ubuntu Light, die auf Tablets spezialisiert sein soll. Mit ersten Geräten ist 2011 zu rechnen.

Laut einem aktuellen Bericht der PC-World arbeitet Canonical für das Tablet und die Software mit Hardware-Herstellern zusammen, darunter Freescale, Texas Instruments und Marvell. Die Tablet-Edition soll auf die Nutzung per Touchscreen optimiert sein und über eine entsprechende Onscreen-Tastatur und eine vereinfachte Benutzeroberfläche verfügen. Auch Multitouch soll die Tablet Edition von Ubuntu unterstützen, zudem arbeite man mit Intel zusammen, um die Stromsparfunktionen zu optimieren.

Laut Chris Kenyon, der bei Canonical für das OEM-Geschäft verantwortlich ist, sollen ersten Geräte im ersten Quartal 2011 erscheinen. Als Basis für die Tablet-Edition dient Ubuntu Light.

[Update: 12.06.2010] Wie uns Mark Shuttleworth auf dem Linuxtag im Interview mitteilte, plant Canonical tatsächlich keine offizielle Unterstützung für Tablets. Zwar gebe es eine Ubuntu-Installation auf einem Tablet, Chris Kenyon sei aber schlicht falsch zitiert worden.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

PCLinuxOS Version 2014.08 "FullMonty" Umstellung auf deutsch
Karl-Heinz Welz, 19.12.2014 09:55, 3 Antworten
Hallo, liebe Community, ich bin 63 Jahre alt und möchte jetzt nach Jahrzehnten Windows zu Linux...
ICEauthority
Thomas Mann, 17.12.2014 14:49, 2 Antworten
Fehlermeldung beim Start von Linux Mint: Could not update ICEauthority file / home/user/.ICEauth...
Linux einrichten
Sigrid Bölke, 10.12.2014 10:46, 5 Antworten
Hallo, liebe Community, bin hier ganz neu,also entschuldigt,wenn ich hier falsch bin. Mein Prob...
Externe USB-Festplatte mit Ext4 formatiert, USB-Stick wird nicht mehr eingebunden
Wimpy *, 02.12.2014 16:31, 0 Antworten
Hallo, ich habe die externe USB-FP, die nur für Daten-Backup benutzt wird, mit dem YaST-Partition...
Steuern mit Linux
Siegfried Markner, 01.12.2014 11:56, 2 Antworten
Welches Linux eignet sich am besten für Steuerungen.