[Update] Buffalo bringt neue WLAN-Router mit vorinstalliertem DD-WRT

[Update] Buffalo bringt neue WLAN-Router mit vorinstalliertem DD-WRT

Bravo Buffalo!

Marcel Hilzinger
09.03.2010 Buffalo Technology hat heute bekanntgegeben, dass ab sofort auf allen Buffalo HighPower Routern und Access Points standardmäßig eine DD-WRT-basierte Firmware zum Einsatz kommt.

Die Router-Software DD-WRT wird von der deutschen Firma NewMedia-NET entwickelt und vermarktet. Sie schloss bereits 2007 ein Abkommen mit Buffalo, um die Open-Source-Firmware auch offiziell näher an die Produkte von Buffalo heranzubringen. DD-WRT erschien im Rahmen dieser Kooperation aber nur auf ausgewählten Routern.

Die beiden Firmen scheinen die Zusammenarbeit nun auzuweiten. Demnach kommen die neuen Modelle: WZR-HP-G300NH, WHR-HP-G300N und WHR-HP-GN mit DD-Wrt als Standard-Firmware auf den Markt. Die drei Wireless-Systeme lassen sich als als Router, Access Point oder Wireless-Bridge sowie als Repeater zur Erhöhung der Reichweite einsetzen. Die beiden Router-Modelle WHR-HP-G300N und WHR-HP-GN sollen ab Mai im Handel sein, die AirStation WZR-HP-G300NH ab Juli 2010.

Ob es sich bei der von Buffalo eingesetzten Firmware exakt um die Open-Source-Version von DD-Wrt handelt, lässt die Pressemeldung allerdings offen.

[Update 01.03.2010:] Auf unsere Nachfrage zu den Unterschieden zwischen der offiziellen und der Buffalo-Version von DD-Wrt erhielten wir folgende ausführliche Informationen von Buffalo Technologies Deutschland:

Die von Buffalo verwendete Version basiert auf der freien 
DD-WRT Version, hat aber Anpassungen an die gesetzlichen 
Regulatorien, die von Buffalo als Hersteller einzuhalten sind.


- Kanaleinstellungen etc. entsprechen der Verkaufsregion 
 (Auswahl per Dropdown-Liste je nach Einsatzgebiet)

- Keine Superchannel-Option beim WZR-HP-G300NH (zwar von 
  Atheros unterstützt, aber wg. regulatorischer 
  Bestimmungen nicht aktiviert)

- alle Zusatzfunktionen der Special / Pro wie z.B. 
  MAC/IP-based QoS, NoCatSplash, Zero-IP-Conf

- Buffalo-eigene Technologien: AOSS, AP-Serv

- Setup-Assistent

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Lieber Linux oder Windows- Betriebssystem?
Sina Kaul, 13.10.2017 16:17, 2 Antworten
Hallo, bis jetzt hatte ich immer nur mit
IT-Kurse
Alice Trader, 26.09.2017 11:35, 2 Antworten
Hallo liebe Community, ich brauche Hilfe und bin sehr verzweifelt. Ih bin noch sehr neu in eure...
Backup mit KUP unter Suse 42.3
Horst Schwarz, 24.09.2017 13:16, 3 Antworten
Ich möchte auch wieder unter Suse 42.3 mit Kup meine Backup durchführen. Eine Installationsmöglic...
kein foto, etc. upload möglich, wo liegt mein fehler?
kerstin brums, 17.09.2017 22:08, 5 Antworten
moin, zum erstellen einer einfachen wordpress website kann ich keine fotos uploaden. vom rechne...
Arch Linux Netzwerkkonfigurationen
Franziska Schley, 15.09.2017 18:04, 0 Antworten
Moin liebe Linux community, ich habe momentan Probleme mit der Einstellung des Lan/Wlan in Arc...