Konvertierungshelfer

Unoconv für freie Office

Unoconv für freie Office

Mathias Huber
17.04.2012
Unoconv, ein Kommandozeilenprogramm zur Dokumentenkonvertierung mit Libre Office, ist in aktualisierter Version 0.5 verfügbar.

In der ersten Release seit sich Libre Office von Open Office abgespalten hat wurden einige Schreibungen korrigiert. Sie beziehen sich jetzt auf Libre Office. Dennoch arbeitet Unoconv nach wie vor auch mit Open Office zusammen. Es sucht automatisch nach den Programm- und Bibliotheksdateien der beiden freien Bürosuites.

Daneben gab es Anpassungen für Gentoo Linux, Windows, Mac OS X und OpenBSD sowie für die neuen Optionen mit zwei Minuszeichen seit Libre Office 3.4.

Das Python-Programm Unoconv verwendet die Uno-Schnittstelle des Open-Source-Office, um Dokumentenumwandlungen durchzuführen. So lässt sich ein Konvertierungsdienst aufsetzen, der zahlreiche Formate von Open Document über PDF, Docbook und Star Office bis zu Microsoft Office unterstützt.

Unoconv ist unter GPLv2 lizenziert. Weitere Informationen und den aktuellen Quellcode gibt es auf der Unoconv-Seite des Entwicklers Dag Wieers.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

eeepc 1005HA externer sound Ausgang geht nicht
Dieter Drewanz, 18.03.2015 15:00, 0 Antworten
Hallo LC, nach dem Update () funktioniert unter KDE der externe Soundausgang an der Klinkenbuc...
AceCad DigiMemo A 402
Dr. Ulrich Andree, 15.03.2015 17:38, 2 Antworten
Moin zusammen, ich habe mir den elektronischen Notizblock "AceCad DigiMemo A 402" zugelegt und m...
Start-Job behindert Bootvorgang, Suse 13.2, KDE,
Wimpy *, 20.02.2015 10:32, 4 Antworten
Beim Bootvorgang ist ein Timeout von 1 Min 30 Sec. weil eine Partition sdb1 gesucht und nicht gef...
Konfiguration RAID 1 mit 2 SSDs: Performance?
Markus Mertens, 16.02.2015 10:02, 6 Antworten
Hallo! Ich möchte bei einer Workstation (2x Xeon E5-2687Wv3, 256GB RAM) 2 SATA-SSDs (512GB) al...
Treiber für Canon Laserbase MF5650
Sven Bremer, 10.02.2015 09:46, 1 Antworten
Hallo ich weiß mittlerweile das Canon nicht der beste Drucker für ein Linux System ist. Trotzd...