Umstellung bis April

Umstellung bis April

Ungarische Behörden setzen auf offene Formate

Ulrich Bantle
04.01.2012
Die ungarische Regierung hat sich darauf geeinigt, dass bei der Dokumentenverwaltung von April diesen Jahres an offene Dokumentenstandards zum Einsatz kommen.

Dokumente, Tabellen und Präsentationen fallen unter den Beschluss. Die zum Einsatz kommenden Formate sollen von internationalen Standardorganisationen anerkannt sein. Behörden müssen dann in der Lage sein, mit ihnen zugesandten Dokumenten umzugehen. Außerdem sollen alle offiziellen Dokumente, etwa Antragsformulare, in einem offenen Format vorliegen. Zudem sollen in allen öffentlichen Organisationen freie Office-Tools verwendet werden, lautet die Aufforderung der Regierung an diese Stellen. Für die Schulen in Ungarn hat die Regierung zudem entschieden, die Zuschüsse für proprietäre Office-Programme und deren Lizenzen zu streichen.

Die Ministerien sollen bis Ende März die nötigen Umstellungen vorgenommen haben, ausgenommen von dieser Frist sei das Verteidigungsministerium. Die entsprechenden Stellen seien schon vor einigen Monaten über diesen Schritt informiert worden, heißt es seitens der Regierung.

Die Lizenzvereinbarungen mit den Schulen enden am 1. März 2012. Die ungarische Regierung hatte bereits im März 2011 über eine Umstellung auf freie Bürosoftware für Schulen diskutiert, sich damals aber für eine Verlängerung um ein Jahr entschieden. Die Nachricht ist auf den Joinup-Websites der europäischen Kommission nachzulesen. Dort sind auch die ungarischen Originalquellen verlinkt.

Ähnliche Artikel

Kommentare
Ausgerechnet die!
ghadam (unangemeldet), Mittwoch, 04. Januar 2012 18:45:12
Ein/Ausklappen

Vielleicht das einzig vernünftige, was die ungarischen Kryptofaschisten zustande bringen. Ich hoffe dennoch, dass diese Regierung bald hinweggefegt wird - je schneller, desto besser.


Bewertung: 268 Punkte bei 44 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Aktuelle Fragen

Wie kann man das berichtigen
Udo Muelle, 17.07.2016 20:39, 1 Antworten
Fehlschlag beim Holen von http://extra.linuxmint.com/dists/rosa/main/binary-i386/Packages Hash-S...
Installation Genimotion
Horst Müller, 15.07.2016 17:00, 1 Antworten
Hallo, ich kann Genimotion nicht installieren. Folgende Fehlermeldung habe ich beim Aufruf erh...
Probleme beim Hochfahren der Terastaion 5400 mit Unix-Distrib
Sheldon Cooper, 10.07.2016 09:32, 0 Antworten
Hallo ihr lieben, habe seit zwei Tagen das Problem, das das NAS (Raid5) nicht mehr sauber hoch...
Mit Firewire Videos improtieren?
Werner Hahn, 09.06.2016 11:06, 5 Antworten
Ich besitze den Camcorder Panasonic NV-GS330, bei dem die Videos in guter Qualität nur über den 4...
lidl internetstick für linux mint
rolf meyer, 04.06.2016 14:17, 3 Antworten
hallo zusammen ich benötige eure hilfe habe einen lidl-internetstick möchte ihn auf linux mint i...