Milliönchen

Über 1,75 Millionen Raspberri Pis verkauft

Über 1,75 Millionen Raspberri Pis verkauft

Tim Schürmann
09.10.2013 Vom Mini-Computer Raspberri Pi wurden bislang über 1,75 Millionen Stück verkauft. Produziert wurden davon über 1 Millionen in South Wales.

Diese Zahlen verkündete der Hersteller jetzt in einem Blog-Beitrag. In South Wales fertigt die Mini-Computer eine Fabrik von Sony, die wiederum erst vor Kurzem mit mehreren Preisen ausgezeichnet wurde. Dazu zählt auch die Auszeichnung als beste Fabrik des Landes („Best Factory Award“). Die Fabrik soll zudem besonders energiesparend arbeiten. Der millionste in South Wales gefertigte Raspberri Pi hat ein goldenes Gehäuse erhalten und wird in der Fimenzentrale des Raspberri-Pi-Herstellers ausgestellt.

Die ersten Raspberri Pis kamen noch aus China, mittlerweile werden alle Mini-Computer nur noch in South Wales produziert.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Empfehlung gesucht Welche Dist als Wirt für VM ?
Roland Fischer, 31.07.2015 20:53, 0 Antworten
Wer kann mir Empfehlungen geben welche Distribution gut geeignet ist als Wirt für eine VM für Win...
Plugins bei OPERA - Linux Mint 17.1
Christoph-J. Walter, 23.07.2015 08:32, 2 Antworten
Beim Versuch Video-Sequenzen an zu schauen kommt die Meldung -Plug-ins und Shockwave abgestürzt-....
Wird Windows 10 update/upgrade mein Grub zerstören ?
daniel s, 22.07.2015 08:31, 5 Antworten
oder rührt Windows den Bootloader nicht an? das ist auch alles was Google mir nicht beantw...
Z FUER Y UND ANDERE EINGABEFEHLER AUF DER TASTATUR
heide marie voigt, 10.07.2015 13:53, 2 Antworten
BISHER konnte ich fehlerfrei schreiben ... nun ist einiges drucheinander geraten ... ich war bei...
PCLinuxOS lässt sich nicht installieren
Arth Lübkemann, 09.07.2015 18:53, 6 Antworten
Hallo Leute, ich versuche seit geraumer Zeit das aktuelle PCLinuxOS KDE per USB Stick zu insta...