Über 1,75 Millionen Raspberri Pis verkauft

Über 1,75 Millionen Raspberri Pis verkauft

Milliönchen

Tim Schürmann
09.10.2013 Vom Mini-Computer Raspberri Pi wurden bislang über 1,75 Millionen Stück verkauft. Produziert wurden davon über 1 Millionen in South Wales.

Diese Zahlen verkündete der Hersteller jetzt in einem Blog-Beitrag. In South Wales fertigt die Mini-Computer eine Fabrik von Sony, die wiederum erst vor Kurzem mit mehreren Preisen ausgezeichnet wurde. Dazu zählt auch die Auszeichnung als beste Fabrik des Landes („Best Factory Award“). Die Fabrik soll zudem besonders energiesparend arbeiten. Der millionste in South Wales gefertigte Raspberri Pi hat ein goldenes Gehäuse erhalten und wird in der Fimenzentrale des Raspberri-Pi-Herstellers ausgestellt.

Die ersten Raspberri Pis kamen noch aus China, mittlerweile werden alle Mini-Computer nur noch in South Wales produziert.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Shell-Befehl zur Installation von Scanner-Treiber
Achim Zerrer, 15.02.2017 12:13, 9 Antworten
Hallo, ich habe Einen Brother Drucker mit Scanner. Nachdem ich mit Hilfe der Community den Druck...
kiwix öffnet ZIM Datei nicht
Adrian Meyer, 13.02.2017 18:23, 1 Antworten
Hi, ich nutze Zim Desktop für mein privates Wiki. Fürs Handy habe ich mir kiwix heruntergelade...
registration
Brain Stuff, 10.02.2017 16:39, 1 Antworten
Hallo, Das Capatcha auf der Registrierungsseite von linux-community ist derartig schlecht gema...
Hilfe ich verstehe das AWK Programm nicht
Alex Krug, 09.02.2017 10:04, 3 Antworten
Hallo Liebe Linux Community, im zuge meiner Arbeit bin ich auf dieses AWK Programm gekommen....
Problem beim Upgrad auf Opensuse Leap 42.2
Klaus Sigerist, 09.02.2017 08:56, 6 Antworten
Hallo zusammen! Ich habe mein Opensuse 13.2 auf das neue Leap upgraden wollen. Nach dem Einlege...