Aufmacher News

Ubuntu gründet Desktop-Effekte-Team

Max Jonas Werner
11.09.2006

Der Ubuntu-Desktop soll schöner werden. Daher hat das Projekt nun eigens ein Team gegründet, das sich um Desktop-Effekte kümmert. Die Einrichtung von Programmen wie Compiz, AIGLX und XGL soll so benutzerfreundlicher werden. Laut Mark Shuttleworth sucht Ubuntu vor allem noch Programmierer, die sich mit OpenGL auskennen. Das Team hat bereits 43 Mitglieder.

Kommentare

Aktuelle Fragen

sharklinux
Gerd-Peter Behrendt, 18.01.2018 23:58, 0 Antworten
Hallo zusammen, ich habe sharklinux von der DVD Installiert. 2x, jedesmal nach dem Reboot ist di...
Anfänger sucht Ratschläge
Alucard Nosferatu, 18.01.2018 21:56, 0 Antworten
Guten Tag, meine Wenigkeit würde gerne auf einer meiner Festplatten von meinen Feldrechnern e...
Suchprogramm
Heiko Taeuber, 17.01.2018 21:12, 1 Antworten
Hallo liebe Community, keine Ahnung ob dieses Thema hier schon einmal gepostet wurde. Ich hab...
Linux Mint als Zweitsystem
Wolfgang Robert Luhn, 13.01.2018 19:28, 4 Antworten
Wer kann mir helfen??? Habe einen neuen Laptop mit vorinstaliertem Windows 10 gekauft. Möchte g...
externe soundkarte Kaufempfehlung
lara grafstr , 13.01.2018 10:20, 3 Antworten
Hallo Ich bin auf Suche nach einer externen soundkarte.. Max 150 Euro Die Wiedergabe is...