Ubuntu Mate soll offizielle Ubuntu-Variante werden

Ubuntu Mate soll offizielle Ubuntu-Variante werden

Neues Ubuntu-Flavor

Tim Schürmann
18.08.2014 Derzeit arbeitet ein Team an einer Ubuntu-Variante, die standardmäßig die Desktop-Umgebung Mate verwendet. Bereits die erste Version der neuen Distribution soll ein von Canonical offiziell unterstütztes Flavor werden.

Wie das Ubuntu Mate-Team in ihrem Blog mitteilt, stehe das zuständige Ubuntu Technical Board einer Aufnahme positiv gegenüber. Es würden lediglich ein paar Unterlagen fehlen, welche die Entwickler in den kommenden Tagen nachreichen wollten.

Erst im Juni hatte Projektleiter Martin Wimpress die neue Ubuntu-Variante in Angriff genommen. Derzeit gibt es nur eine Alpha-Version, die finale Fassung soll im Oktober zusammen mit Ubuntu 14.10 ("Utopic Unicorn") erscheinen. Das Ubuntu Mate-Team setzt sich derzeit vor allem aus Mate-Entwicklern und Mitgliedern des Debian-Mate-Paketteam zusammen.

Die offiziellen Ubuntu Flavors müssen ein paar technische Anforderungen erfüllen, insbesondere müssen sie die gleichen Pakete installieren und das vorgegebene Repository für Updates verwenden. Im Gegenzug bietet Canonical den Entwicklern ein paar zusätzliche Hilfestellungen und Dienste. Ubuntu Mate verwendet den Mate-Desktop, der wiederum auf dem eingestellten Gnome 2 basiert und dessen traditionelle Benutzeroberfläche fortführt.

Die Alpha 2 von Ubuntu Mate

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Installation Linux mint auf stick
Reiner Schulz, 10.12.2017 17:34, 0 Antworten
Hallo, ich hab ein ISO-image mit Linux Mint auf einem Stick untergebracht Jetzt kann ich auch...
Canon Maxify 2750 oder ähnlicher Drucker
Hannes Richert, 05.12.2017 20:14, 4 Antworten
Hallo, leider hat Canon mich weiterverwiesen, weil sie Linux nicht supporten.. deshalb hier die...
Ubuntu Server
Steffen Seidler, 05.12.2017 12:10, 1 Antworten
Hallo! Hat jemand eine gute Anleitung für mich, wie ich Ubuntu Server einrichte? Habe bisher...
Tinte sparen bei neuem Drucker
Lars Schmitt, 30.11.2017 17:43, 2 Antworten
Hi Leute, ich habe mir Anfang diesen Monats einen Tintenstrahldrucker angeschafft, der auch su...
Für Linux programmieren
Alexander Kramer, 25.11.2017 08:47, 3 Antworten
Ich habe einen Zufallsgenerator entworfen und bereits in c++ programmiert. Ich möchte den Zufalls...