Ubuntu Edgy Eft auf dem Weg

Ubuntu Edgy Eft auf dem Weg

Max Jonas Werner
23.06.2006

Heute endet das Treffen der mehr als 60 Ubuntu-Entwickler in Paris, das diesen Montag startete. Der Schwerpunkt lag darin, die Ziele für die nächste Release 6.10 (Edgy Eft) zu stecken. In einem Artikel auf Newsforge erläutert Community-Council-Mitglied Benjamin "Mako" Hill die Fortschritte in der Planung.

Da Dapper Drake sich um sechs Wochen verschoben hat, verkürzt sich der Entwicklungszeitraum für Edgy, um den ursprünglichen Release-Zyklus wieder einzuhalten. Die neueste Version wird also wie gewohnt, im Oktober fertig sein, wenn alles glatt läuft. Da Dapper-User mit einem Langzeit-Support verwöhnt werden, konzentrieren sich die Entwickler bei Edgy auf brandneue Features und weisen daher darauf hin, dass diese Version etwas weniger stabil sein könnte als Dapper.

Vor allem Desktop-Anwender und Einsteiger werden wohl von den Neuheiten in Edgy profitieren. Die Entwickler wollen im Ubuntu-Haus ordentlich durchfegen, eventuell Pakete aus dem Repository rauswerfen und das Verhalten unterschiedlicher Applikationen angleichen, etwa bei der Benutzung von Tabs. Wie Mark Shuttleworth bereits angekündigt hat, soll der Edgy-Kernel Xen-Support enthalten. Außerdem überlegt das Team, die Stack-smashing Protection des GCC-Compilers standardmäßig zu aktivieren, um der Ausnutzung von Buffer Overflows vorzubeugen. Wie einige Distributionen es schon getan haben, soll Edgy Eft den Smart getauften Paket-Manager als Option enthalten.

Benutzer, die stets die neuesten Features haben wollen, können sich also schon jetzt auf die neueste Ubuntu-Version freuen.

Kommentare

Aktuelle Fragen

Scanner EPSON Perfection V 300 photo und VueScan
Roland Welcker, 19.08.2015 09:04, 1 Antworten
Verehrte Linux-Freunde, ich habe VueScan in /usr/local/src/vuex_3295/VueScan installiert, dazu d...
Empfehlung gesucht Welche Dist als Wirt für VM ?
Roland Fischer, 31.07.2015 20:53, 2 Antworten
Wer kann mir Empfehlungen geben welche Distribution gut geeignet ist als Wirt für eine VM für Win...
Plugins bei OPERA - Linux Mint 17.1
Christoph-J. Walter, 23.07.2015 08:32, 3 Antworten
Beim Versuch Video-Sequenzen an zu schauen kommt die Meldung -Plug-ins und Shockwave abgestürzt-....
Wird Windows 10 update/upgrade mein Grub zerstören ?
daniel s, 22.07.2015 08:31, 9 Antworten
oder rührt Windows den Bootloader nicht an? das ist auch alles was Google mir nicht beantw...
Z FUER Y UND ANDERE EINGABEFEHLER AUF DER TASTATUR
heide marie voigt, 10.07.2015 13:53, 2 Antworten
BISHER konnte ich fehlerfrei schreiben ... nun ist einiges drucheinander geraten ... ich war bei...